Omas Hausmittelchen gegen nächtlichen Husten
Omas Hausmittelchen gegen nächtlichen Husten
Omas Hausmittelchen gegen nächtlichen Husten
Weiterlesen

Omas Hausmittelchen gegen nächtlichen Husten

Wir kennen alle diese unangenehmen Hustenanfälle, die uns besonders nachts zu schaffen machen, wenn es kalt ist und wir am Schlafen gehindert werden. Helfen Medikamente nicht weiter? Versuche es mal mit diesen natürlichen Mitteln. Sie wirken wahre Wunde, lindern die Atemprobleme und den Husten.

Natürliche Mittel, um den Husten zu lindern

1. Zitrone und Honig

Erwärme eine Tasse mit Wasser

Gib einen Esslöffel Honig und einen Esslöffel Zitronensaft hinzu

2. Zwiebelsirup und Honig

Schneide eine Zwiebel und gib sie in eine Tupperdose

Gib zwei gehäufte Esslöffel mit Honig und etwas Ingwer hinzu

Lass das Ganze zwei Stunden ziehen

Nimm einmal pro Stunde einen Esslöffel der Mischung zu dir

3. Tee aus schwarzem Pfeffer und Honig

Erwärme eine Tasse Wasser

Gib einen Esslöffel schwarzen Pfeffer und einen Esslöffel Honig hinzu

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen