Ab 2017 gelten neue Regeln im Straßenverkehr

  • Bislang galt für Fahrradfahrer: Wenn keine es speziellen Lichthinweise für sie gibt, gilt die Fußgängerampel...
  • Von 2017 an gilt eine neue Regelung: Gibt es keine spezielle Ampel für Radfahrer, müssen sie sich nach den Signalen richten, die für die Autofahrer eingerichtet wurden
  • Bislang mussten Kinder bis zum 8. Lebensjahr immer auf dem Gehweg fahren. Ab 2017 können Eltern mit Kindern die regulären Radwege nutzen
  • Radwege werden frei für E-Bikes
  • Künftig können Gemeinden eine 30er-Zone vor Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern oder Altenheimen leichter ausweisen, auch wenn diese an Hauptstraßen liegen

Es ändert sich so einiges für Fahrradfahrer, Motorradfahrer und Autofahrer.Das solltet ihr wissen!

Carina Levent
Sommerliche Tattoo-Motive: So trägst du den Sommer das ganze Jahr unter der Haut

Sommerliche Tattoo-Motive: So trägst du den Sommer das ganze Jahr unter der Haut


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen