Heilerde: Diese kombinierte Tonerde pflegt und verschönert Haut und Haar
Heilerde: Diese kombinierte Tonerde pflegt und verschönert Haut und Haar
Heilerde: Diese kombinierte Tonerde pflegt und verschönert Haut und Haar
Weiterlesen

Heilerde: Diese kombinierte Tonerde pflegt und verschönert Haut und Haar

Von Pia Karim

Rosa Tonerde ist die Wunderwaffe für einen reinen Teint. Aber nicht nur! Das 100% natürliche Mineralpuder kann noch viel mehr. Was, das erfahrt ihr hier.

Sie ist eine feine Mischung aus roter und weißer Tonerde und vereint die guten Eigenschaften dieser beiden. Dank der heutzutage wieder in Mode gekommenen Naturkosmetik, erlebt Tonerde - die auch als Heilerde bekannt ist - einen neuen Aufschwung, ist aber eigentlich schon lange für ihre guten Eigenschaften für Haut und Haar bekannt.

Ihre Eigenschaften

Rosafarbene Tonerde beinhaltet verschiedene Mineralsalze und Spurenelemente. Somit ist sie perfekt, um die Zellerneuerung zu unterstützen und das Altern des Gewebes aufzuhalten. Sie ist für jeden Hauttyp geeignet und sorgt auch auf dem Haar angewendet für tolle Resultate.

Wie bei allen Tonerde-Typen, ist es auch bei dieser Tonerde so, dass sie (ob als Puder oder Paste) reguliert, lindert, pflegt, vielen Hauterkrankungen entgegenwirkt und kaputte Haut wiederherstellt.

Rosa Tonerde ist gut für Haar und Haut  Anna-Ok@Getty Images

Anwendungsbereiche und Wirkung

  • Im Gesicht: Ob pur, als Maske oder in Kombination mit einem anderen Naturprodukt (Joghurt, Honig, Eier...), rosa Tonerde spendet viel Feuchtigkeit und lindert Hautrötungen. Bei gemischten bis fettigen Hauttypen sorgt sie für eine Art Gleichgewicht, desinfiziert fettige Zonen und verringert sichtlich dunkle Punkte. Wird sie auf Problemhauttypen aufgetragen (Akne, Schuppenflechte und Ekzeme), lindert Tonerde den Juckreiz und die Pickelentwicklung.
  • Auf dem Körper: Als Peeling angewendet, sorgt die rosa Tonerde für eine geschmeidige Haut und gibt vor allem trockener Haut die Feuchtigkeit zurück und lässt sie strahlen. Sie hat einen straffenden Effekt und wird deshalb auch gerne auf Dehnungsstreifen angewendet.
  • Auf dem Haar: Nur wenige kennen die reinigende und weichmachende Wirkung der rosa Tonerde auf Haaren. Sie säubert die Kopfhaut auf sanfte Art, reguliert die Talgproduktion und macht das Haar glänzend und geschmeidig. Besonders gut ist sie zu Haaren mit fettigen Wurzelansätzen und trockenen Stellen.

Der Preis

Die Tonerde gibt es als fertiges Produkt zu kaufen, etwa als Gesichtsmaske, die zusätzlich mit Wirkstoffen wie Jojoba oder Seidenkokon-Extrakten angereichert sind. Je nach Marke zahlst du dafür ab fünf Euro aufwärts.

Als günstige Alternative kannst du dir deine Tonerde-Maske auch selber mit Puder und Wasser anmischen. Ein Kilo rosa Tonerde-Pulver kostet circa 17 Euro.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen