So kannst du beim Staubsaugen gleichzeitig deinen Lieblingsduft im Haus hinterlassen. Wir erklären dir wie es geht
So kannst du beim Staubsaugen gleichzeitig deinen Lieblingsduft im Haus hinterlassen. Wir erklären dir wie es geht
Weiterlesen

So kannst du beim Staubsaugen gleichzeitig deinen Lieblingsduft im Haus hinterlassen. Wir erklären dir wie es geht

Der Staubsauger dient nicht nur dazu, den Staub im Haus zu beseitigen, man kann ihn auch als Duftspender benutzen. Durch diesen einfachen Trick kannst du einen angenehmen Duft deiner Wahl im Haus verteilen. Mehr ist gar nicht nötig!

Du musst einfach nur eine Serviette in den Staubsaugerbeutel geben, die du vorher mit deinem Lieblingsduft besprüht hast. Du kannst auch Tücher hinzugeben, die verhindern, dass sich deine Kleidung in der Waschmaschine verfärbt. Diese besprühst du einfach mit Eau de Toilette, oder einem Aromaöl deiner Wahl.

Jedes Mal, wenn du nun saugst, versprühst du einen angenehmen Duft im ganzen Haus. Dabei ist es wichtig, dass der Staubsaugerfilter sauber und der Beutel nicht zu voll ist, um den Motor zu schonen.

Von der Redaktion
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen