Spülmaschine: Ein einfacher Handgriff beschert ihr ein langes Leben
Spülmaschine: Ein einfacher Handgriff beschert ihr ein langes Leben
Spülmaschine: Ein einfacher Handgriff beschert ihr ein langes Leben
Weiterlesen

Spülmaschine: Ein einfacher Handgriff beschert ihr ein langes Leben

Vielleicht wusstet ihr es noch nicht, aber es gibt eine Sache, die ihr unbedingt machen solltet, bevor ihr eure Spülmaschine startet. Wir verraten euch alles, was ihr wissen solltet!

Eine Spülmaschine ist schon was Praktisches, das steht fest. Doch wenn ihr wollt, dass euer fleißiger Küchenhelfer euch möglichst lange treue Dienste erweist, dann solltet ihr eine Sache immer machen, bevor ihr den Spülvorgang startet. Und wir wetten, dass ihr fast nie daran denkt.

Diese Fragen solltet ihr euch stellen

Wie die Seite Apartment Therapy erklärt, ist es für die einwandfreie Funktionsweise eurer Spülmaschine unerlässlich, sich die folgenden Fragen zu stellen: "Passt dieser Gegenstand wirklich in die Spülmaschine und sind alle Essensreste beseitigt?" Doch damit nicht genug!

Eine einfache Bewegung beschert der Spülmaschine ein langes Leben   Westend61@Getty Images

Ein langes Leben für die Spülmaschine

Wenn euch auffällt, dass sich Gegenstände bewegen oder von dem Gitter fallen könnten, solltet ihr eure Spülmaschine neu einräumen. Ansonsten könnte es passieren, dass sich Geschirr, Deckel oder andere Dinge in dem Gerät einklemmen oder die Rohre verstopfen – in einem solchen Falle hilft wahrscheinlich nur noch der Anruf beim Klempner.

Auf diese Weise könnt ihr ganz einfach aber effektiv dafür sorgen, dass eure Spülmaschine lange lebt. Darüber hinaus könnt ihr sie einmal im Monat gründlich reinigen. Kippt dafür etwa 2 Liter weißen Essig in eure Spülmaschine und lasst sie leer durchlaufen. So wird sie gereinigt und Verkalkungen oder unangenehme Gerüche werden entfernt.

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen