Umweltfreundliche Nachfüll-Stationen in Drogerien: Verbraucherzentrale warnt jetzt davor!
Umweltfreundliche Nachfüll-Stationen in Drogerien: Verbraucherzentrale warnt jetzt davor!
Umweltfreundliche Nachfüll-Stationen in Drogerien: Verbraucherzentrale warnt jetzt davor!
Weiterlesen

Umweltfreundliche Nachfüll-Stationen in Drogerien: Verbraucherzentrale warnt jetzt davor!

Rossmann und dm wollen mit einem neuen Refill-Konzept den Drogeriemarkt revolutionieren und nachhaltiger machen. Doch was auf dem Papier so gut klingt, wird in Wahrheit von Verbraucherschützern scharf kritisiert. Warum?

Nachhaltigkeit ist die Zukunft in den Augen vieler Verbraucher. Sie wollen der Umwelt zuliebe Plastik sparen, werden aber oftmals von den großen Einkaufsketten dazu gezwungen, weiterhin die schädlichen Verpackungen erwerben zu müssen.

Bislang gibt es einfach keine gute Alternative. Da ist es meist noch einfacher, in seinem Alltag Umweltfreundlichkeit zu integrieren, beispielsweise wie man umweltschonender seine Waschmaschine benützt.

Refill-Revolutionen in Drogeriefilialen

Die Drogerie-Giganten Rossmann und dm wollen das nun ändern. Nicht nur zeigt dm Herz für seine Kunden, sondern sie sollen auch die Chance bekommen, nachhaltig einkaufen zu können. Dafür haben sie sich ein revolutionäres Marketingkonzept ausgedacht: Einige Produkte sind in ausgewählten Filialen an extra dafür eingerichteten Stationen nachfüllbar.

View this post on Instagram

Dein Wasch- und Spülmittel kannst du jetzt nachfüllen, statt neukaufen! 😲 In 5 ausgewählten ROSSMANN-Filialen testen wir ab heute Abfüllstationen für @lovenature_deutschland Wasch- und Spülmittel. Dabei erhältst du vor Ort einen für die Abfüllstation ausgelegten Behälter, den du wieder mitbringen kannst, wenn dein Wasch- oder Spülmittel leer ist. An der Abfüllstationen kannst du diesen dann einfach wieder auffüllen und so Verpackungsmüll sparen! Sowohl beim Waschmittel, als auch beim Spülmittel kannst du zwischen zwei Referenzen auswählen. 🌿Die Flaschen der Love Nature Produkte bestehen dabei übrigens aus recyceltem Plastik und 🌿die Rezeptur des Wasch- und Spülmittels ist pflanzlich basiert. Love Nature ist 🌿vegan und 🌿cruelty-free und 🌿ist mit dem EU Eco-Label ausgezeichnet. Wie das Abfüllen funktioniert und in welchen Filialen du die Stationen testen kannst, erfährst du in unserer Highlightstory "Nachhaltigkeit" und unter rossmann.de/refill. #gemeinsamnachhaltig #rossmann #refill #drogerie

A post shared by ROSSMANN (@mein_rossmann) on

Konkret geht es um Waschmittel und Spülmittel, die probeweise zur Selbstbedienung bereitstehen. Rossmann berichtet, dass ihr neues Label "Love Nature" nun in einigen Großstädten Deutschlands - darunter München und Hannover - mit jeweils zwei unterschiedlichen Sorten an den Refill-Stationen bereit stehen wird. Hier kannst du nachlesen, wie das funktioniert.

Für Kunden bedeutet es, dass sie zunächst einen extra dafür vorgesehenen Plastikbehälter kaufen müssen - natürlich komplett recycelt - der dann zum Auffüllen immer mitgebracht werden muss. Es ist nicht erlaubt, das Wasch- oder Spülmittel in eigene Behälter zu schütten.

Verbraucherzentrale warnt vor falschen Siegeln

Das neue Konzept, das zuvor bereits in Tschechien und Österreich getestet wurde, klingt zunächst durchaus positiv: Endlich kann man guten Gewissens einkaufen, ohne bei jeder neuen Tour mit abermals neuen Plastikbehältern zuhause anzukommen.

Trotzdem warnt die Verbraucherzentrale vor den neuen Refill-Stationen. Zwar ist das Label "Love Nature" vom Henkel-Konzern durchaus mit dem EU-Eco-Siegel ausgezeichnet, im Hintergrund vertreibt der Konzern allerdings auch Waschmittel, die nicht mit der Umwelt-Auszeichnung werben können.

Verbraucherschützer warnen, dass sich Kunden vielleicht von den Siegeln täuschen lassen. Ist alles eine reine Marketingmasche? Es heißt, dass Hersteller die Siegel ihrer Produkte oftmals sogar fälschen, um ahnungslose Käufer anzulocken. Die neuen Aktionen bei Rossmann und dm sind also mit Vorsicht zu genießen.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen