Dieser Mann war mal eine Frau
Dieser Mann war mal eine Frau
Weiterlesen

Dieser Mann war mal eine Frau

19 Jahre lang lebt Jaimie als Mädchen. Erst als sie beschließt, sich ihre Haare kurz zu schneiden, ändert sich ihre Welt für immer!

Jaimie wächst in einer kleinen Stadt, in einem religiösem Haushalt auf. Für alle ist sie eine hübsche, junge Frau - doch sobald ihre Eltern aus der Tür sind, schnappt sich das Mädchen eine Baseball-Kappe, um ihr langes Haar darunter zu verstecken, und zieht die Klamotten ihres Bruders an. Erst als die 19-Jährige im Internet auf eine Transgender-Community trifft, fällt sie eine folgenschwere Entscheidung: Sie lässt sich ihre Haare kurz schneiden - ohne ihre Eltern vorzuwarnen.

Sie beschließt sich zu einer Geschlechtsumwandlung

Diese reagieren, wie Jaimie es befürchtet hat, ablehnend und das Zusammenleben mit ihrer Familie, wird für die junge Frau untragbar. Sie beschließt auszuziehen und kurz darauf, sich einer Geschlechtsumwandlung zu unterziehen. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrung, und um Vorurteilen über die Geschlechtsumwandlung entgegenzuwirken, beschließt Jaimie seine Wandlung auf Instagram zu dokumentieren. Er postet Fotos von den einzelnen Schritten der Transformation und schreibt unter anderem: „Beurteile ein Buch nicht nach seinem Umschlag.“

Kritik kommt aus der eigenen Community

Die Kritik aus seiner eigenen Familie und aus seiner Heimatstadt hat den Sänger wenig überrascht, doch mit folgender Bezichtigung der Transgender-Community hingegen hat er nicht gerechnet: Sie werfen dem Model vor, zu männlich zu sein, wie er gegenüber der Cosmopolitan verrät: „Bei meinem ersten Arzt-Termin dachten alle ich sei hier, um mich vom Mann zur Frau zu wandeln - sie haben es nicht verstanden.“ Doch davon lässt Jaimie sich nicht unterkriegen. Egal von welcher Seite Kritik kommt, er bleibt sich selbst treu und veröffentlicht bewegende Worte auf Instagram: „Leute sagen mir jeden Tag, was an mir ich ändern sollte.(...) Woher nehmen sie sich das Recht, jemand anderem vorzuschreiben, was er tun soll? Ich werde nicht etwas an mir ändern, weil andere es von mir verlangen. Ich werde weiterhin ich selbst sein und werde mich mit Menschen umgeben, die mich so mögen.“

Einfach bewundernswert! Dieser junge Mann ist wahrlich ein Vorbild!

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen