Dirty Dancing-Stars heute: Zwei der Schauspieler ereilt ein schlimmes Schicksal

Dirty Dancing-Stars heute: Zwei der Schauspieler ereilt ein schlimmes Schicksal

1987 machte der Tanzfilm Dirty DancingFurore. Wer träumte nicht von dem schönen und talentierten Patrick Swayze? 31 Jahre danach fragen wir uns, was aus den Darstellern des Kultfilms geworden ist... und verraten es euch im Video!

Cynthia Rhodes, die heute 61 Jahre alt ist, verkörpert im Film Penny Johnson. Von ihr lernt Baby das Tanzen. Cynthia verzichtet damals auf eine große Karriere zugunsten ihrer Söhne Brandon (28), Lucas (26) und Jesse (24). Sie zieht es vor, bei ihren Kindern zu sein statt im Rampenlicht zu stehen. Von 1989 bis 2014 ist sie verheiratet, die Ehe zerbricht jedoch.

Jane Brucker ist heute 60 Jahre alt und spielt in Dirty Dancing Babys etwas beschränkte Schwester. Jane hat zwei Kinder, Sally (29) und Rachel (14), und ist in zweiter Ehe verheiratet. Ihr aktueller Ehemann heißt Raul Vega, er ist Fotograf.

Jerry Orbach, im Film der Vater von Baby, stirbt 2004 im Alter von 69 Jahren an Krebs. Er ist zu Lebzeiten zwei Mal verheiratet und hat mit seiner zweiten Ehefrau zwei Kinder: Chris (49) und Anthony Nicholas, die ebenfalls beide Schauspieler geworden sind. Er spielt außerdem jahrelang in der Serie Law & Order mit.

Kelly Bishop ist die Film-Mutter von Baby. Sie ist heute 74 Jahre alt und mit der TV-Legende Lee Leonard verheiratet. Und das schon seit 1981! Aber man kennt sie nicht nur aus Dirty Dancing. Vielen wird sie auch aus der Serie Gilmore Girls bekannt vorkommen, denn dort spielt sie über sieben Jahre lang die Oma von Rory Gilmore.

Neal Jones, alias Billy, hilft Baby im Film beim Tragen der Wassermelonen. Der heute 58-Jährige ist verheiratet und hat immer wieder kleine Rollen, darunter auch Gastauftritte bei Sex and the City und Criminal Minds.

Auch interessant
Michael Jackson: Das ist aus Bubbles, dem Schimpansen des Sängers, geworden

Jennifer Grey als Baby ist der Star des Films. Sie hat damals den Durchbruch mit dem berühmten Tanzfilm und ist auch danach noch oft auf den Bildschirmen zu sehen. Die heute 58-Jährige hat unter anderem Gastauftritte bei der beliebten Comedy-Serie Friends und auch bei Dr. House. 2010 tanzt sie bei Dancing with the Stars (dem US-amerikanischen Pendant zu Let's Dance) und sie hat sechs Jahre lang eine Sprechrolle in der Kinderanimationsserie Phineas und Ferb. Ab 2001 ist sie mit Schauspieler Clark Gregg verheiratet und bekommt noch im selben Jahr eine Tochter mit ihm, die Stella heißt.

Patrick Swayze, der vielen besser bekannt ist als Johnny, ereilt ein trauriges Schicksal: 2009 stirbt er im Alter von nur 57 Jahren an Krebs. Bis dahin ist er mit Lisa Niemi verheiratet und hat eine erfolgreiche Karriere. Er ist auch derjenige, der nach dem Film den größten beruflichen Erfolg für sich verbuchen kann. Seinen zweiten großen Kinohit landet er mit dem Film Ghost - Nachricht von Sam.

Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen