Trotz Trennung von Klaas: Joko Winterscheidt hat einen Grund zum Lachen

Trotz Trennung von Klaas: Joko Winterscheidt hat einen Grund zum Lachen

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gehen zunehmend getrennte Wege. Das Traum-Duo der deutschen Fernsehunterhaltung tritt seit dem Ende von "Circus Halligalli" nur noch selten zusammen auf. Jetzt gibt es aber zumindest für Joko einen Grund zur Freude.

Sie waren das Dream Team des deutschen Unterhaltungsfernsehens und sorgten zur Primetime für fantastische Einschaltquoten: Joko und Klaas. Doch seit 2017 ihre gemeinsame Sendung „Circus Halligalli“ eingestellt wurde, gehen die beiden immer häufiger getrennte Wege. So hat Klaas beispielsweise seine wöchentliche Late Show names „Late Night Berlin“ und Joko moderiert „Beginner gegen Gewinner“.

„Earn your Song“

Das ist der Name von Jokos neuer Show, bei der sich alles um Musik dreht. Getestet wird das Format bereits am 11. August 2018 in Jokos und Klaas' gemeinsamer Sendung „Die beste Show der Welt“. Wer sich also schon vorab einen Eindruck von der neuen Sendung machen möchte, bekommt schon bald Gelegenheit dazu.

Auch interessant
Talentshow: Opernsängerin reißt sich das Kleid vom Leib

Das Konzept

Laut dem Münchner Privatsender lässt Joko in der Show deutsche Musiker und deren Bands gegeneinander antreten. In mehreren Runden müssen die Kandidaten Instrumente für den Auftritt, der am Ende der Show stattfinden soll, erspielen. Die Gewinner der einzelnen Runden bekommen vernünftige Instrumente, die Verlierer Quatsch-Instrumente wie beispielsweise ein Kinderklavier ausschließlich mit Tiergeräuschen, einen Kochtopf oder die schräge Stimme von Joko als Backgroundgesang.

ProSieben strahlt das Format diesen Herbst in der Prime Time aus, ein genauer Termin ist noch nicht bekannt. Man darf also gespannt sein, ob das neue Showprojekt von Joko genauso erfolgreich wird wie seine bisherigen Sendungen - auch ohne Klaas.

• Sophie Kausch
Weiterlesen