Emilia Clarke bezaubert in einem eher ungewöhnlichen Outfit

Emilia Clarke bezaubert in einem eher ungewöhnlichen Outfit

Die 33-Jährige stellt ein sehr originelles, blaues Outfit zur Schau.

Nachdem der Film Last Christmas, in dem Clarke die Hauptrolle spielt, seit 14. November in den Kinos ist, häufen sich für Emilia Clarke die öffentlichen Auftritte. So ist die Darstellerin der Daenerys Targaryen in der Monumentalserie Game of Thrones etwa am 14. November beim Gala-Abend im Vorfeld der Golden-Globe-Verleihung in Hollywood zu sehen.

Ein ungewöhnliches Outfit

Zu diesem Anlass putzt sich die Schauspielerin heraus. Sie setzt auf ein ungewöhnliches Outfit, bei dem sie einen blauen Rock (mit einem blassrosa Streifen) mit einem äußerst originellen, asymmetrischen Oberteil in Marineblau kombiniert, das auf der einen Seite einen langen Ärmel und auf der anderen einen Spaghettiträger hat.

Die Reliefoptik des Oberteils macht es zu etwas ganz Besonderem. An Accessoires trägt die schöne Khaleesi transparente Pumps aus Kunststoff mit einer silberfarbenen Spitze. Beim Schmuck entscheidet sie sich für imposante Ringe auf beiden Zeigefingern und Kreolen an den Ohren.

Gekonntes Make-up

Auch das Make-up ist gekonnt gewählt: Emilia Clarke entscheidet sich für einen frischen Teint mit korallenfarbenem Rouge auf den Wangen und verwendet rosafarbenen Lidschatten. Ihr Haar trägt sie in einem tiefen Dutt - so kannst auch du den perfekten Dutt machen.

Auch interessant
Uschi Glas hilft mit toller Idee Kindern, die in der Armutsfalle stecken

Wie immer ist die Schauspielerin - die übrigens aus einem bestimmten Grund die Rolle der Anastasia Steel in Fifty Shades of Grey abgelehnt hat - absolut hinreißend! In dem Video weiter oben könnt ihr das Outfit bestaunen!

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen