GNTM-Anastasia über Casting-Absage: "Konnte es verkraften"
GNTM-Anastasia über Casting-Absage: "Konnte es verkraften"
Weiterlesen

GNTM-Anastasia über Casting-Absage: "Konnte es verkraften"

Anastasia ist eine der letzten verbliebenen Kandidatinnen, die noch bei Germany's next Topmodel im Rennen sind. Dank ihrer vielen Model-Erfahrung nimmt sie sich vieles nicht ganz so zu Herzen. Davon könnten sich die anderen "Meeedchen" noch eine Scheibe abschneiden.

Wieder ist eine Woche vergangen und Heidis Mädels müssen sich heute Abend um 20:15 neuen Herausforderungen stellen. Nachdem die Model-Mama erst vor Kurzem den Druck auf die Kandidatinnen erhöht hat und sie sich zudem von taff-Moderator Christian Düren bloßstellen lassen mussten, wartet jetzt die nächste große Aufgabe auf die Mädels.

Tanz-Challenge statt Catwalk

Diese Woche findet kein gewöhnlicher Elimination-Walk statt. Dafür müssen sich die Teilnehmerinnen einer Tanz-Challenge stellen. Die Mädels sollen nicht nur ihre Selbstsicherheit, sondern auch ihr Rhythmusgefühl beweisen. Dafür lernen die Mädels eine Choreografie auswendig.

Die verbliebenen Kandidatinnen sind in zwei Gruppen einzuteilen: Die, die sich freuen, und die, die gar keine Lust aufs Tanzen haben. Besonders Jacky, Lijana und Tamara freuen sich auf die neue Herausforderung, während Julia noch nicht ganz so überzeugt ist. Auch Kandidatin Anastasia ist aktuell nicht ganz so selbstsicher, wie auf der Webseite von ProSieben zu lesen ist:

So eine Choreografie auswendig zu lernen war noch nie meine Stärke.

Kritik lässt sie kalt

Dabei ist Anastasia doch sonst sehr selbstbewusst, nicht zuletzt deshalb, weil sie schon eine Menge Erfahrung als Model in Asien sammeln konnte. Mit dieser Selbstsicherheit konnte sie zuletzt auf der Berliner Fashion Week punkten und sich bei den Castings gegen ihre Mitbewerberinnen durchsetzen.

Anastasia gilt als eine der Favoritinnen  picture alliance@Getty Images

Im Interview mit t-online lässt die 20-Jährige mit russischen Wurzeln die letzte Woche auf der Fashion Week noch einmal Revue passieren. Thema des Gesprächs ist auch der wachsende Neid ihrer Konkurrentinnen, der an Anastasia aber unbemerkt vorübergegangen ist.

Ich habe ehrlich gesagt sehr wenig von den Reaktionen der anderen Mädchen mitbekommen. Es ging alles sehr schnell: Castings, dann direkt das Fitting und schon steht man beim nächsten Casting. Im Modelleben kann man auch nicht sauer auf die anderen Models sein. Negative Reaktionen nehme ich mir nicht zu Herzen.

Erfahrung als Model

Außerdem spricht die Berlinerin, die bei der Fashion Week zwei von drei möglichen Jobs an Land gezogen hat, über ihre Erfahrung mit Castings. Traurig über den einen Job, den sie nicht bekommen hat, ist sie aber nicht. Da hat sie schon ganz andere Erfahrungen machen müssen:

Aufgrund meiner Erfahrungen in Japan weiß ich, wie es abläuft. Da bin ich auch schon Schlimmeres gewohnt, etwa zu sieben Castings am Tag zu gehen und keinen Job zu bekommen. Somit konnte ich sehr gut damit umgehen und konnte es verkraften, den Job für Kilian Kerner nicht zu bekommen.

Anastasia verdankt Heidi viel

Bei manchen ihrer Mitstreiterinnen herrscht derzeit ein Lagerkoller und bedrückte Stimmung. Anastasia gibt deshalb den Ratschlag, nicht in ein negatives Denkmuster zu verfallen und immer auf das Beste zu hoffen. Man dürfe sich nicht unterkriegen lassen, so die 20-Jährige.

Für ihren Erfolg macht sie auch Heidi Klum verantwortlich, denn diese hat ihr zu einem krassen Umstyling geraten. Seitdem trägt die Schülerin keine langen, braunen Haare mehr, sondern eine schwarze Kurzhaarfrisur. Für Anastasia ist diese Typveränderung der Grund, warum sie mehr Aufträge bekommt, und sie ist der Model-Mama für das Umstyling zutiefst dankbar.

Aber ob ihr das neue Aussehen bei der neuen Challenge heute Abend helfen kann, ist fraglich. Heidi ist jedenfalls noch nicht überzeugt von der Leistung der Mädels, sagt sogar: "Das ist ja ein Durcheinander und Rumgehopse. Da konntest du ja gar keine Choreo mehr erkennen." Das klingt gar nicht gut! Schon heute Abend erfahren wir, wer bei der Tanz-Challenge durchfällt und nach Hause fahren muss.

Von Pia Karim

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen