Hin- und hergerissen zwischen Karriere und Familie: Wandert Estefania mit Silvia und Co. aus?

Wie steht Estefania Wollny zu dem Umzug ihrer Familie - und möchte sie gar mit auswandern?

Die Wollnys haben schon vor einiger Zeit Pläne geschmiedet: Die Türkei soll ihre neue Heimat werden. Zwei von Silvia Wollnys Töchtern haben bereits deutlich gemacht, wie sie zu den Plänen ihrer Mutter stehen.

Die Wollnys wandern aus

Lavinia beispielsweise wird nicht mit in die Türkei umziehen, sie hat gerade erst ein Kind bekommen und ihren Freund geheiratet - die kleine Familie fühlt sich in Deutschland pudelwohl.

Sarafina hingegen gefällt es in der Türkei sehr gut und sie hat sich mit ihrem Mann Peter und den Zwillingen schon richtig eingelebt. Die junge Mutter hat bereits verraten, wie ihre weiteren Pläne für die Zukunft aussehen.

Estefania setzt Prioritäten

Doch wie sieht es mit den restlichen Wollny-Kindern aus? Wer bleibt zu Hause, wer wandert aus? Es scheint, als würde die Familie in zwei Lager geteilt werden, in jene, die ihrer Heimat den Rücken kehren und solche, die bleiben.

Calantha beispielsweise wird in der RTL-II-Serie nicht erwähnt, ihre Tochter Cataleya aber schon. Und wie sieht es mit Estefania aus? Immerhin baut sich die 20-Jährige gerade eine Musikkarriere in Deutschland auf, was eine Auswanderung erschweren würde. Im Interview mit Promiflash lässt sie ihren gemischten Gefühlen freien Lauf:

Aktuell bin ich, was die Musik angeht, sehr am Pendeln. Ich würde jetzt nicht sagen, dass ich nicht mit auswandern möchte, aber das muss ich momentan noch ein bisschen verschieben.

Viele Gründe, die dafür sprechen

Doch auch wenn sie sich erst einmal auf ihre Karriere konzentrieren will, gibt es auch viele Anreize für ein Leben in der Türkei neben der Tatsache, das ihr das Land gut gefällt und ihre Mutter und ihren Schwestern nun dort leben:

Mich reizt auf jeden Fall das Wetter, weil das Wetter in der Türkei wirklich schon sehr schön ist.

Mehr zum Thema:

Kaum wiederzuerkennen: Estefania Wollny überrascht mit neuem Look!

Silvia Wollny geschockt bei Rückkehr nach Deutschland: "Tut mir in der Seele weh"

Sarah-Jane Wollny von Familie zurückgelassen: Sie findet deutliche Worte

TV: In "Meat the Family" sollen Familien Vegetarier werden oder sie müssen ihr eigenes Tier essen TV: In "Meat the Family" sollen Familien Vegetarier werden oder sie müssen ihr eigenes Tier essen