Ice Ice Baby: Madonna macht Fans mit einem eiskalten Badevideo sprachlos

Ice Ice Baby: Madonna macht Fans mit einem eiskalten Badevideo sprachlos

Madonna ist immer für Überraschungen gut. Diese Woche postet die Sängerin auf Instagram ein Video, auf dem sie ein ungewöhnliches Bad nimmt - aber schaut selbst!

Manche setzen auf eine Nacht mit erholsamem Schlaf, andere auf ein Bad in Eiswürfeln. So auch die 61-jährige Sängerin Madonna. Um nach einem Konzert runterzukommen und ihre Muskeln zu entspannen, setzt sich die Interpretin von Like A Virgin in ihrem Hotelzimmer in eine Badewanne voller Eiswürfel. Jetzt postet sie ein Video von dieser ungewöhnlichen Aktion.

Entspannung nach den Konzerten

Auf dem Video kann man Madonna, die gerade auf ihrer Tournee Madame X unterwegs ist, mehrere Minuten dabei beobachten, wie sie in dem Eisbad sitzt. Von ihrem Choreographen Ahlamalik Williams ermutig, taucht sie schließlich sogar die Arme ins Wasser. Doch davor präsentiert sie noch stolz ihre blauen Flecken.

Eins ist sicher: Die amerikanische Sängerin wird gut umsorgt. In dem Video sieht man ein Team, das sich extrem nahesteht und gemeinsam zu lautem Rap tanzt. Eine ziemlich erstaunliche Szene, die ihr euch in unserem Video zu diesem Artikel selber anschauen könnt.

Auch interessant
Dieses Baby kommt mit Verhütungsmittel der Mutter zur Welt

Aktion ist ein voller Erfolg

Das Video auf Madonnas Instagram-Account wurde mehr als eine Million Mal angesehen und viele loben ihren Mut, sich in das kalte Wasser zu trauen. Auch ihr Choreograph zollt ihr am Ende des Videos seinen Respekt.

Doch damit nicht genug. Wieder einmal setzt die Sängerin auf Provokation: Nach ihrem 5-Grad-Bad trinkt sie ein Gebräu und erklärt "Was gibt es Besseres, als einen Becher Urin nach einem Bad in Eiswürfeln!" Zu so etwas ist wirklich nur Madonna in der Lage! Aber schaut euch ihr Bad in unserem Video an!

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen