Kult-Film "Dirty Dancing": Fortsetzung mit Jennifer Grey ist in Produktion!
Kult-Film "Dirty Dancing": Fortsetzung mit Jennifer Grey ist in Produktion!
Kult-Film "Dirty Dancing": Fortsetzung mit Jennifer Grey ist in Produktion!
Weiterlesen

Kult-Film "Dirty Dancing": Fortsetzung mit Jennifer Grey ist in Produktion!

Es ist offiziell: Ein zweiter Teil von Dirty Dancing soll bald herauskommen. Wir verraten einige Details.

Die Fans von Dirty Dancing werden vor Freude tanzen, wenn sie erfahren, dass ein zweiter Teil von ihrem Lieblingsfilm gedreht wird. Wir erinnern daran, dass der erste Teil des legendären Films im Jahr 1987 erschien.

Bald ein zweiter Film

Der Film erzählt von Babys Urlaub mit ihrer Familie, die sich für den Tanzkurs des Feriendorfes anmeldet. Es ist der Beginn der Emanzipierung der jungen Frau, die sich Hals über Kopf in den Animateur des Dorfes verliebt. Mit ihm wird sie leidenschaftliche und unvergessliche Tanzschritte erleben.

Es war der Geschäftsführer der Produktionsfirma Lionsgate, Jon Feltheimer, der dem Deadline Magazin die gute Neuigkeit verkündete. Eine doppelt gute Nachricht für die Fans: Dieser zweite Film wird einen Namen tragen, den sie bereits sehr gut kennen: Jennifer Grey, der Star des ersten Teils. Es sieht vielversprechend aus.

Es wird ein romantischer und nostalgischer Film sein, wie ihn die Fans erwarten, erklärt der Produzent.

Nicht die erste Fortsetzung

Es ist nicht das erste Mal, dass ein zweiter Teil des Films in die Kinos kommt: 2004 war bereits eine Fortsetzung des Films gedreht worden, allerdings ohne Jennifer Grey. Bleibt dran, um mehr über das Erscheinungsdatum der neuen Fortsetzung zu erfahren. Ob Jennifer Grey wieder ins kalte Wasser springen muss? In einem Interview erinnerte sie sich an die Dreharbeiten von damals:

Es war sehr kalt. Es war sehr schwer, so zu tun, als hätten wir eine lustige und sexy Zeit. Ich war buchstäblich durchgefroren. Schließlich habe ich es geschafft, die Hebung zu machen, und es war Euphorie. Ich hatte endlich eine meiner Ängste überwunden.
Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen