Prinz Harry könnte das Platinjubiläum der Queen verpassen und stattdessen Polo spielen

Es wurde bekannt, dass Prinz Harry das Platinjubiläum der Königin verpassen könnte, da er bereits an einem Poloturnier in den USA teilnehmen wird.

Das Online-Magazin Clickpolo hat enthüllt, dass der Herzog von Sussex eine komplette Polosaison in Santa Barbara, Kalifornien, spielen wird, was bedeutet, dass er das Platinjubiläum der Queen verpassen wird.

Prinz Harry wird die gesamte Polosaison spielen

Omid Scobie, Co-Autor der Biografie des Sussex-Paares "Finding Freedom", bestätigte die Nachricht ebenfalls in einem Tweet an seine 80.000 Follower:innen:

Das Turnier findet vom 3. bis 19. Juni statt, wobei das Platin-Jubiläumswochenende von Queen Elizabeth II auf den 2. bis 5. Juni fällt. Als königliche Beobachter:innen bemerken, dass sich die Termine überschneiden, vermuten sie sofort, dass der Prinz nicht an den Feierlichkeiten zum 70-jährigen Thronjubiläum seiner Großmutter teilnehmen wird.

Der königliche Blogger Gert's Royals twitterte:

Der Cheval Athletics USPA Intra-Circuit beginnt am selben Wochenende wie die Platin-Jubiläumsveranstaltungen der Queen, also nehme ich an, dass die Sussexes sich entschieden haben, nicht daran teilzunehmen.

Die königliche Autorin Angela Levin sagte:

Harrys Vorrang des Polospiels vor dem Jubiläum macht jeden Hinweis darauf zunichte, dass er sich wirklich um seine Großmutter kümmert, egal welche Ausreden er sich einfallen lässt. Viele Menschen werden erleichtert sein, dass er nicht kommt, aber nicht die wichtigste Person von allen - die Queen.
thumbnail
Prinz Harry könnte das Platinjubiläum der Königin verpassen und und stattdessen Polo spielen Max Mumby/Indigo / Getty Images

Prinz Harry könnte trotzdem an einigen Veranstaltungen teilnehmen

Technisch gesehen könnte der Herzog am Donnerstag an der Queen-Parade Trooping the Colour und anderen wichtigen Veranstaltungen im Vereinigten Königreich teilnehmen, je nach seinem sportlichen Zeitplan. Aber der Prinz hat seine Pläne noch nicht bestätigt.

Es wird erwartet, dass der Herzog für das neu gegründete Los Padres Polo Team spielt, das nach einem lokalen Wald benannt ist und Harrys Rolle als Vater von Archie und Lilibet würdigt.

Sein Mannschaftskamerad und Freund Nacho Figueras erklärt:

Wir haben beschlossen, in Santa Barbara zu spielen, weil Harry hier lebt. Wir kamen auf die Idee, unser Team für wohltätige Zwecke einzusetzen.

Scobie ergänzt seinen ersten Tweet mit:

Zur Klarstellung: Dies sind lediglich die aufgelisteten Daten der Turniere, nicht die Daten ihrer Spiele. Lest da nicht zu viel hinein!

Mehr zum Thema:

Prinz Harry weigert sich zu verraten, ob er am Jubiläum der Queen teilnimmt

Zum Thronjubiläum der Queen: Großbritannien verabschiedet Gesetz für spätere Sperrstunde

Die jährliche Geburtstagsparade der Queen könnte wegen ihrer "Mobilitätsprobleme" geändert werden

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Royals: Queen Elizabeth will Prinz William das Fliegen verbieten! Royals: Queen Elizabeth will Prinz William das Fliegen verbieten!