Prinz William und Herzogin Kate trauern um geliebtes Familienmitglied

Traurige Nachrichten von den Royals! Prinz William und seine Familie haben einen schweren Verlust zu beklagen, denn ein geliebtes Familienmitglied ist von ihnen gegangen.

Prinz William und Herzogin Kate trauern um geliebtes Familienmitglied
Weiterlesen
Weiterlesen

Kate und William sind in tiefer Trauer, denn die Herzogin und der Prinz müssen einen schweren Verlust verschmerzen. Den beiden wird es wohl nicht leicht gefallen sein, den Tod eines Familienmitglieds ihren Kindern zu erklären.

In tiefer Trauer

Wie die Royals via Instagram verkünden, ist ihr Cocker-Spaniel gestorben. Die Mitglieder der britischen Monarchie äußern sich zu dem Tod des Hundes wie folgt in den sozialen Medien:

Wir sind sehr traurig mitzuteilen, dass unser geliebter Hund Lupo am vergangenen Wochenende verstorben ist. Die letzten neun Jahre war er das Herzstück unsrer Familie. Wir werden ihn sehr vermissen.

Rührendes Foto

Zu den rührenden Worten posten sie ein Foto ihres Cocker-Spaniels mit dem schwarzen Fell und den niedlichen Knopfaugen. Was viele nicht wissen: Der Hund ist ein Geschenk von Kates Eltern Michael und Carole Middleton.

Sie schenken Kate Lupo kurz vor Weihnachten 2011, und das hat auch einen ganz besonderen Grund: Lupo soll Kate aufheitern, wenn William mal wieder auf einer seiner langen Geschäftsreisen ist. Damals sind ihre Kinder noch nicht geboren und dank Lupo muss Kate nicht alleine bleiben.

Woher stammt der Name?

Lipo, der neun Jahre alt geworden ist, hat auch die drei Sprösslinge von Kate und William über alles geliebt und sie immer beschützt. Was für ein toller Familienhund, der das Leben der Familie vervollständigt hat!

Übrigens scheint der Name Lupo auch eine tiefergehende Bedeutung zu haben. Kates Oma war eine geborene Lupton. Davon könnte der Hundename abgeleitet worden sein. Dazu passt auch, dass auf dem Familienwappen der Luptons Wölfe abgebildet sind - und Lupo bedeutet übersetzt "Wolf".

Kate Middleton und Prinz William: Darum gehen sie auf Abstand zu Prinz Harry und Meghan Markle Kate Middleton und Prinz William: Darum gehen sie auf Abstand zu Prinz Harry und Meghan Markle