Schlimme Attacke auf Katie Price: Sie liegt im Krankenhaus!

Am frühen Montagmorgen wird Katie Price ins Krankenhaus eingeliefert. Der Grund ist einer, von dem jede Frau hofft, ihn niemals selbst erleben zu müssen.

Schlimme Attacke auf Katie Price: Sie liegt im Krankenhaus!
Weiterlesen
Weiterlesen

Das britische Model und ehemaliges It-Girl Katie Price erleidet Verletzungen, als ein Mann in ihr Haus einbricht und sie attackiert. Er wird noch in ihrem Haus verhaftet.

Mit "gespaltenem Auge" ins Krankenhaus

Die Polizei, die zu Katies Haus in Essex gerufen wird, fordert Sanitäter an. Die Polizei verhaftet den Mann wegen des Verdachts auf Körperverletzung. Derzeit befindet er sich in Untersuchungshaft.

Über diesen Vorfall berichten Vertreter der Polizei in Essex gegenüber der britischen Zeitung The Sun:

Wir trafen ein und stellten fest, dass eine Frau eine Verletzung im Gesicht erlitten hatte, die im Krankenhaus behandelt werden musste.

Die Ermittlungen laufen

In einer weiteren Erklärung erklärt die Polizei, dass sie die Ermittlungen am Tatort fortsetzen werden. Eine Quelle, die dem 43-jährigen Star nahe steht, sagt:

Katie ist verständlicherweise völlig am Boden zerstört.

Ein solcher Schicksalsschlag würde für jeden Person unerwartet kommen. Gerade jetzt, als es in Katies Familie so richtig gut läuft, scheint ein solcher Vorfall unglaublich.

Sohn bekommt Plattendeal

Erst vor wenigen Tagen unterschreibt ihr Sohn Andre seinen ersten Plattenvertrag. Sie ist besonders stolz auf ihn und widmet ihrem geliebten Sohn sogar einen Instagram-Post. Darin erklärt sie, dass sie schon immer gewusst habe, dass er mal ein Star werden würde.

In der Vergangenheit war es für Katie schon ab und zu mal weniger bequem, zum Beispiel, als sie ein Kind aus Nigeria adoptieren wollte, aber sich ihre beiden Ex-Männer gegen eine solche Handlung ausgesprochen haben.

Außerdem macht sie sich erst im vergangenen Jahr große Sorgen über ihren Sohn Harvey, dessen Essverhalten nichts Gutes vermuten lässt.