YouTuberin täuscht Fans richtig fies auf ihrer Traumreise!
© Matteo Colombo / Getty Images
YouTuberin täuscht Fans richtig fies auf ihrer Traumreise!

YouTuberin täuscht Fans richtig fies auf ihrer Traumreise!

Traumhafte Urlaubsorte bringen mehr Views und jede Menge Likes: Das hat sich wahrscheinlich auch die YouTuberin Natalia Taylor gedacht, als sie ihre Reise nach Bali von vorne bis hinten frech inszeniert!

Es ist ein richtig fieser Coup, mit dem die amerikanische YouTuberin Natalia Taylor ihre Fans täuscht: Wunderschöne Fotos auf Instagram suggerieren ihren Fans, dass sie eben in Bali gelandet ist - wie viele andere Influencer vor und nach ihr. Doch die wahre Kulisse ist bei vielen gleich um die Ecke!

Luxusurlaub auf Bali

Ihre Fans verfolgen auf Instagram, wo sie sich befindet: Influencerin Natalia Taylor ist auf vielen Plattformen der sozialen Medien vertreten - so auch auf Instagram und YouTube.

Die Scheinwelt des Internets gerät ganz schön ins Wackeln, wenn man genauer schaut, denn jeder kann vorgeben jemand oder etwas zu sein, was er gar nicht ist. Um zu zeigen, wie einfach es ist, im Internet etwas vorzutäuschen, fake als echt darzustellen, hat sich Natalia Taylor etwas Spezielles überlegt: Sie täuscht vor, einen Luxusurlaub auf Bali zu genießen, befindet sich jedoch in Wahrheit bei Ikea.

Das schwedische Möbelhaus soll ihr bei dem Test als Kulisse dienen. Zusammen mit einer Freundin macht sie sich von oben bis unten perfekt gestylt zu Ikea auf. Sie versuchen möglichst wenig Aufmerksamkeit zu erregen und machen einige Fotos, die ihr für den Scherz dienen. Denn es soll ein Streich werden, den sie ihren Followern spielt.

Alles nur Täuschung

Ihre Selbstinszenierung auf der vermeintlichen Traumreise beginnt sie mit einem Post auf Instagram, bei dem sie ihre Ankunft auf Bali ankündigt. Mit ihrem eigentlichen Ikea-Bild und wartet sie darauf, dass sie ihre Fans demaskieren.

View this post on Instagram

The queen has arrived 🌊💖 #bali

A post shared by Natalia Taylor (@natalia__taylor) on

Sie hinterlässt sogar bewusst verdächtige Hinweise in ihren Bildern - auf manchen Fotos kann man die Etiketten von Ikea ausmachen. Das soll bei der Auflösung des Rätsels helfen.

Erkennst du die Ikea-Kommode im Hintergrund?
Influencer auf Zeit? Die ‘Instagram-Boyfriend-Tour’ macht’s möglich
Auch interessant
Influencer auf Zeit? Die ‘Instagram-Boyfriend-Tour’ macht’s möglich

In einem YouTube-Video enthüllt sie ihren 1,9 Millionen Followern den Streich. Die Reise nach Bali hat es nie gegeben und doch haben nur wenige ihrer Fans die Täuschung aufgedeckt. Für das Video auf YouTube erhält sie viele zusprechende Kommentare. Nicht so diese YouTuberin, die eine Gratisübernachtung im Hotel will, weil sie Bloggerin ist.

Von Maximilian Vogel
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen