Das verrät die Farbe deiner Unterwäsche über deine Persönlichkeit

Das verrät die Farbe deiner Unterwäsche über deine Persönlichkeit

Kann es sein, dass die Farbe unserer Unterwäsche unsere Persönlichkeit beeinflusst? Das denkt zumindest eine Expertin. Sie rät uns dazu, bei der Wahl der Unterwäsche genau auf die Farbe zu achten.

Jede Frau hat so ihre eigenen Vorlieben, was die Unterwäsche betrifft - wobei wir alle bei der Wahl unseres BHs oder der Unterwäsche gerne mal Fehler machen. Manche bevorzugen einen knappen String Tanga, andere wiederum eine bequeme Panty. Auch wenn die Wahl der Unterwäsche auf den ersten Blick nichtssagend erscheint, versteckt sich dahinter viel mehr als gedacht.

Die Wahl unserer Unterwäsche ist wichtig

Das denkt zumindest Anjel O'Bryant, eine Expertin für Farben, und das will sie laut Daily Mail auch beweisen. Unserer Lieblingsfarben umgeben uns überall, sei es bei unseren Möbeln, der Deko oder den Klamotten. Warum sollte die Wahl unserer Unterwäsche nicht auch nach Farben gehen?

Für Anjel O'Bryant ist die Wahl der Unterwäsche genauso wichtig wie die Wahl der restlichen Kleidung. Sie ist daher so wichtig, weil die Chakren (Energiezentren) vom unteren Bauch ausgehen, also quasi dort, wo die Unterhose sitzt.

Was sind Chakren?

Chakren kommen im Yoga und in anderen esoterischen Lehren vor. Es handelt sich dabei um die Vorstellung, dass zwischen dem physischen Körper und einem sogenannten feinstofflichen Körper Energiezentren fließen, die über Kanäle miteinander verbunden sind.

Feinstofflichkeit bezieht sich auf eine theoretisch mögliche Form von Materie. Diese ist feiner und flexibler als der sichtbare und greifbare Körper. Damit steht die feinstoffliche Materie zwischen Materie und Immateriellem.

Farben sagen viel über uns aus

Entgegen der landläufigen Meinung ist Schwarz alles andere als sexy. Diese Farbe verhindert angeblich, dass das Chakra frei fließen kann. Das gleiche gilt übrigens auch für Weiß und Grau.

Auch interessant
Darum solltest du deine Mahlzeit mit der Nachspeise beginnen

Den anderen Farben ordnet Anjel O'Bryant bestimmte Eigenschaften zu. Dabei unterscheidet sie verschiedene Farbkategorien: rot, rosa, helle Töne, violett und braun. Was die einzelnen Farben jeweils über dich aussagen, wenn du sie trägst, erfährst du im Video oben.

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen