Sie denkt, sie füttert Tauben: Dann kommt die Überraschung

Sie denkt, sie füttert Tauben: Dann kommt die Überraschung

Es ist nicht selten, dass man Leute sieht, die Tauben füttern. Aber diese andere Art von Vögeln in so einem Schwarm zu sehen, ist schon äußerst ungewöhnlich.

So etwas habt ihr in eurem ganzen Leben noch nicht gesehen: Diese Frau steht auf dem Parkplatz und hält eine Tüte mit Brot in der Hand. Ein Kakadu nach dem anderen kommt angeflogen, um etwas von dem Futter zu bekommen.

Im Park normal

Dass Menschen im Park Tauben füttern, ist etwas ganz Normales. Aber diese Szene, die in einem Youtube-Video veröffentlicht wurde, ist schon seltsam, denn erstens füttert die Dame Kakadus und zweitens befindet sie sich nicht in einem Park, sondern auf einem Parkplatz.

Brav warten die Vögel darauf, gefüttert zu werden. Kein einziger drängelt, alle warten ruhig, bis sie an der Reihe sind. Man könnte fast meinen, sie sind es gewohnt, mit Leckereien gefüttert zu werden.

Selten, aber schön

Solche Aufnahmen sind zwar ziemlich selten, aber dafür wirklich sehr schön. Sie zeigen einmal wieder, wie gehorsam Tiere sein können und wie schön es sein kann, sich mit seinen Lieblingstieren zu umgeben.

Auch interessant
Darum guckt dein Hund dich an, während er sein Geschäft macht

Eins steht auf jeden Fall fest: Die Tiere sind wirklich sehr unterhaltsam und weniger beängstigend als der gefährlichste Vogel der Welt. Den möchte man wahrscheinlich nur ungerne in seiner Nähe wissen.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen