So schön sind die Weihnachtsmärkte in Deutschland

• Sophie Kausch
Der Aachener Weihnachtsmart ist international nicht nur für seine wunderschöne Kulisse, sondern natürlich auch für seine Printen, Lebkuchen und Spekulatius bekannt. Außerdem findet man zahlreiches Kunsthandwerk
Der Bremer Weihnachtsmarkt findet vor dem historischen Rathaus statt. Die alten Häuser versprühen eine ganz besonders festliche Stimmung
Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt hat eine lange Tradition. In mittelalterlicher Kulisse findet man bei 150 Kunsthandwerkständen Weihnachtsbaumschmuck, Glas-, Keramik- und Holzwaren
In Berlin gibt es gleich mehrere Märkte. Auf dem Gendarmenmarkt gibt es Kunsthandwerk aus aller Welt
Weihnachtsmarkt Chemnitz: Etwa 200 Holzhüttchen befinden sich rund ums Rathaus, in denen man traditionelle erzgebirgische Schnitzerein kaufen kann. Als weitere Attraktion gilt die fünfstöckige Weihnachtspyramide

Die Vorweihnachtszeit hat wieder begonnen und nach und nach öffnen die Weihnachtsmärkte in ganz Deutschland. Dabei lohnt es sich, nicht nur auf den beheimateten Markt zu gehen: In ganz Deutschland findet man unzählige wunderschöne und stimmungsvolle Weihnachtsmärkte, jeder mit seiner eigenen Tradition. Wir haben die schönsten zusammengestellt, bei denen sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt!

Endlich ist es wieder so weit, der Advent steht vor der Tür! Und Advent bedeutet: Endlich wieder Weihnachtsmarkt! Deutschland ist bekannt für seine einzigartige Weihnachtstradition mit schönen, stimmungsvoll dekorierten Städten und traditionellen Weihnachtsmärkten.

Die meisten verbringen die Vorweihnachtszeit auf den heimischen Weihnachtsmärkten. Dabei lohnt es sich, ein paar Kilometer zu reisen und andere Weihnachtsmärkte mit vielleicht etwas anderen Traditionen zu besuchen, denn schöne Märkte gibt es in Hülle und Fülle! 

Wir haben die 20 schönsten Weihnachtsmärkte zusammengestellt, zu denen sich ein Besuch in allen Fällen lohnt, um noch mehr in die Vorweihnachtszeit einzutauchen und die Weihnachtsstimmung perfekt zu machen.

Weiterlesen