Gesetzliches Schlupfloch sorgt dafür, dass ekelhafte Substanzen legal in Weinflaschen landen

Gesetzliches Schlupfloch sorgt dafür, dass ekelhafte Substanzen legal in Weinflaschen landen

Ein schönes Gläschen Rotwein rundet manches Abendessen erst so richtig ab. Wenn man allerdings weiß, was sich in dem alkoholischen Getränk so alles befindet, möchte man die Flasche lieber im Schrank stehen lassen.

Viele Menschen trinken in den Sommermonaten gern eine Weinschorle oder ein Glas Rotwein zum Abendessen. Man sollte es natürlich nicht damit übertreiben, denn es könnte böse enden. Die Lust auf Wein könnten vielen bald aber aus noch ganz anderen Gründen vergehen. Besonders Veganer sollten jetzt aufhorchen.

Tierische Produkte für die Herstellung

Laut Merkur werden Produkte wie Hühnereiweiß oder Fischblase zum Klären von Wein genutzt. Hier hört es allerdings noch lange nicht auf. Eine EU-Regelung sorgt dafür, dass noch viel mehr in den Flaschen landet, als dem Verbraucher vielleicht lieb ist.

Bei der Weinproduktion ist das Zusetzen von weit mehr als 50 Zusatzstoffen erlaubt, die auch nicht unbedingt deklariert werden müssen. Schuld daran ist eine Regelung, die dafür sorgt, dass Wein innerhalb der EU als Genussmittel und nicht als Lebensmittel gilt. Bei der Produktion kommen so auch Hefe oder Sojabohnen zum Einsatz.

Wie komme ich an guten Wein?

Auch interessant
Erstaunlich: So könnt ihr während der Schwangerschaft mit eurem Baby kommunizieren

Wenn ihr jetzt trotzdem noch Lust auf Wein habt, aber nicht wisst, wie ihr an einen Wein ohne all die Zusatzstoffe kommt, haben wir im Video ein paar Tipps für euch, die beschreiben, worauf ihr beim Kauf genau achten müsst.

Übrigens: Ein fehlender Naturkorken ist kein Qualitätsmerkmal mehr, es gibt heutzutage genug gute Weine mit Schraubverschluss oder synthetischen Korken. Also: Einfach ein bisschen Aufmerksam sein und sich die Lust auf einen guten Rotwein bloß nicht verderben lassen! Wer eh keinen Wein mag, kann es ja mit ein paar leckeren Mocktails probieren.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen