Der kleine Welpe wurde von allen verlassen und verstoßen! Doch dann passiert, woran keiner mehr geglaubt hat!

Petri wurde auf einem Berg von einer streunenden Hündin in den Vororten von Athen geboren. Diese streunenden Hunde, die in den Bergen geboren werden, leben das Leben von Wildtieren und waren meist noch nie mit Menschen in Kontakt. Petri wurde von einer Organisation gefunden und behandelt, sodass er von Räude und Ehrlichia geheilt werden konnte. Stück für Stück lernte der Kleine das Leben kennen... Seht, wie er sich gemacht hat!

Der kleine Welpe wurde von allen verlassen und verstoßen! Doch dann passiert, woran keiner mehr geglaubt hat!
Weiterlesen
Weiterlesen