Sie stellt berühmte Werbeanzeigen nach. Dann entdecken Fans etwas Schlimmes auf den Bildern

Die Modeindustrie lässt nicht genug Platz und Präsenz für Models mit dunkler Hautfarbe. Das ist die Meinung des Models Deddeh Howard, die in Liberia in Afrika aufgewachsen ist und heute in Los Angeles lebt.

Weil sie es leid war, beschloss das Model, berühmte Kampagnen großer Marken nachzustellen... mit sich selbst als Model! Eine schöne Idee, die hoffentlich einiges verändern wird!

Von der Redaktion
Heidis Määädchen: Das sind die bisherigen Gewinnerinnen von GNTMHeidis Määädchen: Das sind die bisherigen Gewinnerinnen von GNTM

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen