Die schlimmsten Zimmer- und Appartmentangebote aus dem Internet! Wer will schon in solchen Löchern wohnen?

  • Toilette und Bad in der Küche für 350$/Woche in Sydney, Australien
  • Ein besonderes Zimmer an einem besonderen Ort, zu haben für 450$/Monat in San Francisco, Kalifornien
  • Ein Mobilheim in einem ehemaligen Schulbus würde 200$/Monat in Big Island auf Hawaii kosten
  • Hier wurde der Flur in einem kleinen Studio vermietet, ohne Küche für 230$ in Los Angeles, Kalifornien
  • Wenn man in dieser Toilette die Tür schließen möchte, muss man sich auf die andere Seite stellen. Gesehen in Ottawa, Kanada

In manchen Städten herrschen in Sachen Wohnungssuche echt erschwerte Bedingungen. Eine gescheite Unterkunft zu finden, ist gar nicht so einfach. Manche Vermieter tun deswegen alles, um zu vermieten, was nur irgendwie zu vermieten geht. Das sind nur ein paar wenige schlimme Bilder von Anzeigen aus dem Internet...

Carina Levent
Google, Facebook, Twitter...So sieht das Kantinenessen in großen Unternehmen aus

Google, Facebook, Twitter...So sieht das Kantinenessen in großen Unternehmen aus


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen