Früh übt sich: Deshalb sollten Kinder im Haushalt helfen

Früh übt sich: Deshalb sollten Kinder im Haushalt helfen

Helfen deine Kinder im Haushalt? Laut einer Studie sollten sie es tun, denn es hat überraschend positive Folgen.

Man kann seinen - oftmals bockigen - Kindern eigentlich nie früh genug verantwortungsvolles Handeln beibringen - es kann ihnen sogar das Leben retten. Und dieser Lernprozess beginnt im eigenen Haushalt. 

Verantwortungsvolle Erwachsene

Erziehen wir Kinder zu verantwortungsvollen Erwachsenen? Julie Lythcott-Haims, Professorin an der Stanford Universität hat herausgefunden, dass das nicht immer der Fall ist. Ihre Untersuchungen sowie die von Marty Rossmann, Professor an der Universität von Minnesota zeigen, dass Kinder mehr im Haushalt helfen sollten, um selbstständiger zu werden. Wenn Kinder Aufgaben im Haushalt übernehmen, lernen sie wichtige Fähigkeiten, die sie im Erwachsenenalter brauchen. Zum Beispiel, Arbeit in der Gemeinschaft übernehmen, selbstständig Aufgaben zu lösen und zu antizipieren sowie Organisationsfähigkeit - unumgängliche Dinge im Berufsleben.

Erwartungen zurückschrauben

Es geht natürlich nicht darum, die ganze Hausarbeit am Kind abzuladen und Perfektion zu erwarten. Kinder können ihrem Alter entsprechend kleinere Aufgaben übernehmen und selbstständig erledigen. Als Elternteil muss man allerdings seine eigenen Erwartungen zurückschrauben. Kinder werden nicht so sauber putzen, wie Erwachsene - es geht schließlich um den Lerneffekt!

• Birgit Meier
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen