Hänge-Dekoration: Ein Trend, der derzeit Furore macht

Luftig leichte Hänge-Dekorationen und hängende Einrichtungselemente sind derzeit im Trend und halten überall Einzug.

Hier eine luftige Hänge-Garderobe aus einem von der Decke herunterhängenden Treibholzast, dort eine improvisierte Lampe für den Essbereich aus einem dicken Ast. Oder einer einfacher Balken, an dem herunterhängende Glühbirnen angebracht sind: Luftig leichte Hänge-Dekorationen und hängende Einrichtungsgegenstände sind derzeit im Trend. Und das zu Recht! Sie sind platzsparend, echte Hingucker und bringen etwas mehr Natur in unsere Wohnungen. Kurzum: Als echtes Designerstück werten sie deine Inneneinrichtung auf!

Lass dich mit unserer Galerie inspirieren. Vielleicht ist ja auch etwas für dich dabei?

- Eine von der Decke hängende Leiter aus Treibholz zur dekorativen Anbringung von Hängepflanzen

- Eine luftig leicht wirkende Hänge-Garderobe aus einem Treibholzast

- Ein exotischer Korb-Hängesessel

- Eine coole Hängelampe für den Essbereich, die aus einem Balken und daran aufgehängten Glühbirnen besteht

- Ein Treibholzast über dem Esstisch mit Grünpflanzen, die in verschiedenen Längen angebracht sind

- Eine luftige Garderobe aus einer Stange und daran angebrachten Fleischerhaken

- Eine runde Holzplatte in einer Hängevorrichtung zum Aufstellen von Grünpflanzen

- An einer Gitterwand aufgehängte Blumenkästen

- Luftige Hängeregale

Von der Redaktion
Schmeiß nie Unkraut weg, in einem ist doppelt so viel Vitamin C wie in einer Orange

Schmeiß nie Unkraut weg, in einem ist doppelt so viel Vitamin C wie in einer Orange


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen