Legendäres Grusel-Haus steht bis Halloween zum Verkauf

Wer gerne ein Grusel-Haus besitzen möchte, der kann bis zur Nacht von Halloween sein Angebot unterbreiten. Wir erklären euch mehr dazu und welcher "Horror" dort stattgefunden hat...

Legendäres Grusel-Haus steht bis Halloween zum Verkauf
Weiterlesen
Weiterlesen

Halloween rückt näher und zu dem Grusel-Fest gehört für viele Liebhaber:innen der Nacht, die ihre Toten zum Leben erweckt, auch eines dazu: jede Menge Horrorfilme.

Nightmare-on-Elm-Street-Haus steht zum Verkauf

Eingefleischte Fans von Horrorfilmen kennen zweifelsohne auch die Horrorfilm-Reihe "A Nightmare on Elm Street" (auf Deutsch: "Nightmare - Mörderische Träume"). Das Haus, das in dem Film eindeutig von Außen und Innen im Film zu sehen ist, wird nun zum Verkauf angeboten.

Ein richtiges Grusel-Haus also, das auch einen stolzen Preis hat. Mit ganzen 3,25 Millionen Dollar startet das Angebot für das zweistöckige holländische Kolonialhaus, das 1919 erbaut wurde.

Auf den 2.700 Quadratmetern wohnt zurzeit die Regisseurin Lorene Scafaria, die unter anderem für die Filme "Hustlers", "Seeking a Friend for the End of the World" gearbeitet hat.

Dieses Grusel-Haus ist auch unter dem Namen 1428 Elm St. in Springwood, Ohio, bekannt. Jedes Jahr zu Halloween wagen sich Kinder und Jugendliche an dem Haus vorbei oder fürchten sich.

Trick or Treat mit Preisangebot

Auch dieses Jahr will Regisseurin Lorene Scafaria Süßigkeiten an Kinder zu Halloween verteilen, doch diesmal mit einem besonderen Twist: Angebote zum Kauf des Hauses können bis Mitternacht in der Gruselnacht gemacht werden. So erklärt Scafaria laut der Süddeutschen Zeitung:

Wir müssen das in diesem Jahr ganz besonders feiern, weil es im vergangenen Jahr wegen der Pandemie nicht geklappt hat. Das wird das Comeback von Halloween.

Wer also Lust auf ein Grusel-Haus vom Feinsten hat, der kann auch von Deutschland aus ein Angebot machen. Zudem dürften die neuen Besitzer:innen zufrieden sein: Die Fassade des Hauses entspricht der im Film, nur die Tür ist schwarz anstelle von rot. Und der erste Film der Horror-Reihe ist der erste Film, in dem Johnny Depp gespielt hat.

Nur zimperlich dürfte man nicht sein, denn Touristenbusse bleiben gerne in der Halloween-Woche vor dem Haus stehen, damit schön geknipst und gepost werden kann...

Hohlblockstein: DIY-Ideen für Garten und Haus Hohlblockstein: DIY-Ideen für Garten und Haus