Vorwürfe gegen Brad Pitt: Angelina Jolies Interview schlägt hohe Wellen

  • Angelina Jolie macht von sich reden
  • Gerade macht sie Werbung für ihren neuen Film
  • Der Film startete am 17. Oktober in den deutschen Kinos
  • Die Schauspielerin hat gerade erst ein Interview gegeben
  • In dem Interview spricht sie über die Gegenwart...

Angelina Jolie und Brad Pitt stecken mitten in der Scheidung. In einem Interview attackiert die Schauspielerin ihren zukünftigen Ex-Mann nun scharf.

Von 2005 bis 2016 sind Angelina Jolie und Brad Pitt DAS Traumpaar Hollywoods. Niemand konnte sich vorstellen, dass sich das Vorzeigepaar jemals trennen würde. Doch obwohl die beiden Schauspieler schon seit drei Jahren getrennt sind, sind sie immer noch nicht offiziell geschieden. Aber eine Versöhnung scheint mittlerweile ausgeschlossen.

Sie spricht liebevoll über ihre Kinder

Im Interview mit dem Magazin Harper’s Bazaar, für das sie demnächst nackt auf dem Cover zu sehen ist, spricht sie über die Trennung und über die Liebe ihrer Kinder.

Auch interessant
Nach One Direction: Harry Styles spricht über seine liebste Drogenerfahrung
Meine Kinder kennen mich, und sie helfen mir, mich selbst zu finden und mich zu akzeptieren. Sie haben eine Menge durchgemacht. Aber ich habe aus ihrer Stärke gelernt. Als Eltern ermutigen wir unsere Kinder, zu akzeptieren, wer sie sind und zu lernen, dass alles, was sie in ihrem Herzen fühlen, richtig ist. Und wenn sie uns ansehen, wünschen sie uns dasselbe.

Dies ist noch der nette Teil des Interviews. Danach schießt sie scharf gegen Brad Pitt. Das Interview schlägt große Wellen. Sie sagt unter anderem Folgendes: "Ich würde gerne im Ausland leben. Und ich werde dies tun, sobald alle meine Kinder 18 Jahre alt sind. Aber im Moment muss ich dort leben, wo ihr Vater ist.” Angelina Jolie bezieht sich mit dieser spitzen Bemerkung sicherlich auch auf Brad Pitts neue Freundin, eine gewisse Sat Hari Khalsa, Schmuckdesignerin und spirituelle Heilerin.

Martin Gerst
Fashion Awards 2019: Rihanna stiehlt mit ihrem Look allen die Show

Fashion Awards 2019: Rihanna stiehlt mit ihrem Look allen die Show


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen