Verstorbenes Plus-Size Model: Wegen ihres Gewichts haben Ärzte ihre Schmerzen nicht ernst genommen

Verstorbenes Plus-Size Model: Wegen ihres Gewichts haben Ärzte ihre Schmerzen nicht ernst genommen

Mit 25 Jahren sucht das Plus-Size Model wegen ihrer starken Rückenschmerzen einen Arzt auf. Dieser schiebt die Schmerzen auf ihr angebliches Übergewicht. Doch das Model gibt nicht auf und findet den wahren Grund ihrer Beschwerden. Es handelt sich um eine traurige Diagnose, die die lebensfrohe Frau Anfang des Jahres ihr Leben gekostet hat.

Elly Mayday ist eines der bekanntesten Plus-Size Models, doch ein trauriges Schicksal trifft die Frau. Sie erkrankt an Krebs und verliert den harten Kampf gegen die Krankheit.

Niemand wollte ihr glauben

Auch interessant
Hunde helfen mit ihrem guten Spürsinn der Krebsforschung

Schon als Elly Mayday 25 ist, hat sie erste Symptome. Starke Rückenschmerzen quälen das Model! Doch die Ärzte nehmen sie nicht ernst und raten ihr dazu, Rückentraining zu machen und abzunehmen. Doch Elly ist stark und verschafft sich Gehör! Sie verlangt eine zweite Meinung und eine CT-Untersuchung berichtet people.com. Danach ist es klar: Elly leidet an Eierstockkrebs.

Traurige Nachricht: Elly ist tot

Lange dauert die Behandlung, Elly muss sich einer Chemotherapie unterziehen und mehrere Operationen durchstehen. Sie besiegt den Krebs, doch er kommt zurück. Im Jahr 2017 ist es wieder so weit, doch diesmal gewinnt Elly den Kampf nicht. Sie verstirbt im März diesen Jahres im Alter von nur 30 Jahren. Jetzt kommt ans Licht, dass die Ärzte die junge Frau und ihre Symptome nicht ernst genommen haben. Elly berichtet damals „Der Arzt sagte, ich solle meine Körpermitte trainieren. Wir werden nicht ernst genommen, weil wir jünger sind oder weil wir Frauen sind. Ich habe realisiert, dass mir niemand helfen wird, wenn ich es nicht selbst tue.“ 

Elly war eine Kämpfernatur

Im Verlauf ihrer Krankheit ist es Elly sehr wichtig, ihre Erlebnisse mit ihren Followern zu teilen. Sie betont immer wieder, wie wichtig es sei, öffentlich über Krebs zu reden. Elly sieht die Krankheit sogar als eine Möglichkeit, sich ihren Kindheitstraum zu erfüllen: Sie wollte anderen helfen, anderen ein Vorbild sein und sie unterstützen. Das ist dem Plus-Size-Model auch gelungen und es tröstet ein wenig zu wissen, dass Elly stets versucht hat, aus allem das Beste zu machen.

Birgit Meier
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen