Spanische Medien berichten: Jennifer Aniston verklagt angeblich ihren Ex Brad Pitt

Inmitten all der juristischen Auseinandersetzungen, in die Brad Pitt verwickelt ist, könnte ihm eine weitere bevorstehen, und zwar mit Jennifer Aniston, wie die spanische Zeitung Marca berichtet.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Brad Pitt kämpft derzeit mit einem Berg von rechtlichen Hürden. Seine Ex-Frau Angelina Jolie und er liefern sich aus verschiedenen Gründen juristische Gefechte. Vom Vorwurf der häuslichen Gewalt durch seine Ex-Frau bis hin zum Streit um das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder und den gemeinsamen Besitz.

Jüngsten Gerüchten zufolge will Pitts Ex Jennifer Aniston den Fight Club-Schauspieler verklagen, nur wenige Monate, nachdem Gerüchte über ein Liebes-Comeback aufkamen. Und dieses juristische Drama hat angeblich mit einer Produktionsfirma zu tun, die die beiden Anfang der 2000er Jahre gegründet haben.

Jen verklagt angeblich ihren Ex

Wie Marca berichtet, will die Friends-Darstellerin ihren Ex angeblich auf 100 Millionen Dollar verklagen. Grund dafür soll die Produktionsfirma Plan B sein, die das Paar gegründet hat, als sie noch zusammen waren. Anscheinend plant Pitt, diese Firma zu verkaufen - Aniston bestreite seinen Anspruch auf das Vermögen und wolle rechtliche Schritte einleiten.

thumbnail
Spanische Medien berichten: Jennifer Aniston verklagt angeblich ihren Ex Brad Pitt Chris Weeks@Getty Images

Jennifer Aniston gegen Brad Pitt

Brad Pitts Ex, Jen Aniston, will angeblich rechtliche Schritte gegen den Ad Astra-Schauspieler einleiten. Pitt hat die Produktionsfirma 2005 übernommen, und der bevorstehende Verkauf der Firma soll dem Schauspieler eine saftige Summe Geld einbringen. Aniston fordere offenbar ihren Anteil an der Summe, da sie auch an der Gründung der Firma beteiligt war.

Laut Marca sei Aniston der Meinung, dass sie nie Anerkennung für ihre Hilfe bei der Gründung des Unternehmens erhalten habe. Es wird vermutet, dass es bei der Forderung nicht nur um Geld, sondern auch ums Prinzip geht und angeblich werde sie die Klage weiterverfolgen.

Die Firma hat Blockbuster-Hits wie Troja, Charlie und die Schokoladenfabrik, Blonde, She Said, Kickass, Moneyball - Die Kunst zu gewinnen, Twelve Years a Slave und viele weitere millionenschwere Filme produziert.

Verwendete Quellen:

Marca: 'Why is Jennifer Aniston set to sue Brad Pitt for 100 million dollars?'

Animated Times: 'Brad Pitt Gets Hit By Karma as Former Wife Jennifer Aniston Sues Actor For $100M Amidst Legal and Domestic Abuse Trouble With Angelina Jolie'

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Angelina Jolie reagiert auf Brad Pitts Zärtlichkeiten gegenüber Jennifer Aniston Angelina Jolie reagiert auf Brad Pitts Zärtlichkeiten gegenüber Jennifer Aniston