Leonor und Sofía von Spanien: Stilsicherer Auftritt der Prinzessinnen

Die beiden spanischen Prinzessinnen Leonor und Sofía sind auf dem besten Weg, genauso stilsicher zu werden wie ihre Mutter Letizia. Das haben die beiden bei einem Solo-Auftritt in Galicien gezeigt.

Leonor und Sofía von Spanien: Stilsicherer Auftritt der Prinzessinnen
©
Leonor und Sofía von Spanien: Stilsicherer Auftritt der Prinzessinnen

Prinzessin Leonor (17) von Spanien und ihre jüngere Schwester Sofía (16) treten in die Fußstapfen ihrer Mutter, Königin Letizia von Spanien (50). Bei einem Solo-Auftritt in der spanischen Region Galicien haben die beiden Infantinnen gezeigt, dass sie auf dem besten Weg sind, es ihrer Mutter gleichzutun und sich ebenfalls in die Riege der bestgekleideten Royals aufzuschwingen.

Die beiden spanischen Prinzessinnen nahmen ohne ihre Eltern an einem Workshop unter der Leitung des bekannten spanischen Kochs Ferran Adrià (61) rund um die Themen Kreativität, Innovation und Teamwork in Gironda teil. Für die Teilnahme am Workshop hatten sich Leonor und Sofía für Outfits in leuchtenden Farben entschieden.

Thronfolgerin Leonor präsentierte sich in einem langärmligen orangefarbenen Kleid in Midi-Länge und einer creméfarbenen Handtasche sehr erwachsen als würdige Nachfolgerin ihres Vaters, König Felipe von Spanien (55). Sofía, die Platz zwei in der Thronfolge einnimmt, trug eine kaminrote Kombination aus einer wadenlangen Hose und einem hochgeschlossenen, ärmellosen Oberteil. Beide Schwestern präsentierten zudem sommerliche Espadrilles, offene Haare und minimalistisches, zurückhaltendes Make-up. Auf Twitter teilte das spanische Königshaus weitere Impressionen von dem Workshop, an dem die Prinzessinnen in einer Runde von weiteren Teilnehmenden unter anderem durch ein Museum geführt wurden.

So bereitet sich Kronprinzessin Leonor auf den Thron vor

Abgesehen von gemeinsamen Auftritten mit ihrer Schwester und ihren Eltern ist Leonor gerade dabei, sich in ihre Rolle als Thronfolgerin einzuarbeiten: Sie hat im Mai ihr internationales Abitur am walisischen Elite-Internat Atlantic College gefeiert. Wie es der Tradition entspricht, wird sie ab August eine dreijährige Ausbildung an der Militärakademie in Saragossa machen - jeweils ein Jahr bei Armee, Marine und Luftwaffe. Hintergrund: Als Königin wird sie auch Oberbefehlshaberin der Streitkräfte sein. Vater Felipe hat ebenfalls an der Militärakademie gelernt, danach in Madrid und den USA studiert.

Prinzessin Kate: So elegant war ihr erster Wimbledon-Auftritt Prinzessin Kate: So elegant war ihr erster Wimbledon-Auftritt