Leben & Beziehungen der Stars: Diese Prophezeiungen sind 2018 in Erfüllung gegangen

Für das Jahr 2018 hatten Wahrsagerinnen wie Lisa Paron, Nikki, Lyndsay Edwards oder Georgina Walker im Fernsehen, im Radio oder in den sozialen Netzwerken ihre Vorhersagen für die Stars und Sternchen verkündet. Was war wirklich dran an den Vorhersagen? Welche Prognosen waren richtig und welche lagen meilenweit daneben?

Für die berühmten Wahrsagerinnen scheint keine Prognose zu gewagt – sie raten ins Blaue hinein und liegen damit manchmal richtig – aber leider oft falsch. Wie das Medium Lyndsay Edwards, die auf ihrer Seite schreibt: „Ich bin auf die Erde zurückgekehrt, um meine spirituelle Mission auszuführen.“ 2017 hatte sie bereits den Tod von Donald Trump angekündigt, der – wie wir alle wissen – noch nicht eingetreten ist.

Auch für das Jahr 2018 sagten diverse Wahrsagerinnen diverse Todes- und Krankheitsfälle voraus. Ebenfalls beliebt: Die Trennungen berühmter Hollywood-Pärchen anzukündigen – denn damit liegt man anscheinend oft zufällig richtig.

Wir haben uns anlässlich des neuen Jahres die wilden Vorhersagen für 2018 noch einmal angesehen und sie auf ihre Richtigkeit hin überprüft.


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen