Prinz William freut sich aus einem sehr eigennützigen Grund über die bevorstehende Hochzeit von Harry

Prinz William freut sich aus einem sehr eigennützigen Grund über die bevorstehende Hochzeit von Harry

Zu den Hochzeitsplänen seines Bruders Harry und dessen Verlobten Meghan äußerte sich Prinz William in völliger Vorfreude. Eines jedoch konnte er sich nicht verkneifen loszuwerden...

Viele Fans der Royals sind voller Freude, weil auch der jüngste Spross des englischen Königshauses nun endlich unter die Haube kommt. Auch die königliche Familie lässt sich das ein oder andere Statement bezüglich dessen nicht vorenthalten. So äußerte sich William bei einem Besuch in Helsinki folgendermaßen bezüglich der anstehenden Hochzeit seines Bruders 2018: "Wir sind sehr gespannt und erfreut für die beiden und wünschen ihnen ganz viel Glück in dieser aufregenden Zeit."

Doch weil William und Harry nicht nur Royals, sondern auch vor allem Brüder sind, die sich super gut verstehen, konnte sich William einen kleinen Seitenhieb ebenfalls nicht verkneifen, und so ließ er verlauten: "Ich persönlich hoffe, dass Harry jetzt endlich die Finger von meinem Kühlschrank lässt und und aufhören wird, nach Essen zu schnorren, wie er es die ganzen letzten Jahre getan hat." Dabei kann sich der Zweifach-Papa ein schelmisches Grinsen nicht verkneifen.

Also eines steht fest: Die Junggesellentage ohne Essen im Kühlschrank sind jetzt nun endgültig auch bei Harry gezählt, da kann William sicher beruhigt aufatmen...

• Sophie Kausch
Weiterlesen