Daenerys Targaryen: So sieht Emilia Clarkes im echten Leben aus

  • Emilia Clarke mit toupiertem blonden Dutt / Getty Images
  • Emilia Clarke mit braunem, welligen Bob / Getty Images
  • Emilia Clarke mit blondem Haarknoten / Getty Images
  • Emilia Clarke mit halbem, braunen Zopf / Getty Images
  • Emilia Clarke mit Krone / Getty Images

Die Game of Thrones-Darstellerin Emilia Clarke übertrifft sich mit ihren Outfits bei jedem öffentlichen Auftritt selbst. Hier seht ihr ihre 25 erstaunlichsten Verwandlungen.

Die Heldin der Serie Game of Thrones, Emilia Clarke a.k.a. Daenerys Targaryen, ähnelt der Figur, die sie seit 2011 verkörpert, absolut nicht. Während sie in der Serie langes platinblondes Haar hat, setzt die 32-Jährige im wahren Leben eher auf kürzere Frisuren. Sie ist eine wahre Styling-Künstlerin und verändert ihre Frisuren immer, wie es ihr gerade passt. Dabei schreckt sie auch vor unterschiedlichen Haarfarben nicht zurück. Anlässlich der Vorpremiere der finalen GOT-Staffel präsentiert sich die Schauspielerin mit einer etwas strengeren Frisur: glatt zurück gekämmte schwarze Haare im tiefen Pferdeschwanz. Einige Monate zuvor zeigte sie sich auf dem roten Teppich der Filmfestspiele von Cannes mit polarblondem Haarknoten. Die einzige Konstante: die Haarlänge. Abgesehen von ihren Anfängen mit langen Haaren, hat die Darstellerin von Khaleesi entweder kurze oder schulterlange Haare. Durchweg tolle Frisuren, die ihr schönes Gesicht unterstreichen. Aber seht selbst und lasst euch inspirieren!

Sarah Kirsch
#Imrealnotperfect – mit diesem Hashtag lernt ihr eure Aknenarben lieben

#Imrealnotperfect – mit diesem Hashtag lernt ihr eure Aknenarben lieben


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen