"Rosenheim-Cops"-Star Marisa Burger wird 50 und fühlt sich "sehr gut"

"Rosenheim-Cops"-Liebling Marisa Burger wird 50 Jahre alt - aber Zahlen interessieren sie nicht, wie sie zu ihrem runden Geburtstag am 10. Juli verraten hat. "Wer sich so wohlfühlt, wie er ist, liegt richtig", sagt sie.

"Rosenheim-Cops"-Star Marisa Burger wird 50 und fühlt sich "sehr gut"
©
"Rosenheim-Cops"-Star Marisa Burger wird 50 und fühlt sich "sehr gut"

Schauspielerin Marisa Burger eroberte als Polizeisekretärin Miriam Stockl in der TV-Serie "Die Rosenheim-Cops" (ZDF) die Zuschauerherzen im Sturm. Seit der ersten Ausgabe im Jahr 2002 eröffnet sie die Episoden mit ihrem längst Kult gewordenen Satz "Es gabat a Leich" ("Es gäbe eine Leiche"). Am heutigen Montag (10. Juli) feiert die im bayerischen Altötting geborene Künstlerin und Mutter einer Patchworkfamilie ihren 50. Geburtstag.

Marisa Burger: "Ich fühle mich sehr gut und voller Energie"

"Die meisten Frauen zwischen 40 und 50, die ich kenne, sind tough, selbstsicher und leistungsfähig. Ich fühle mich im Alter von 50 sehr gut und voller Energie - akzeptiere die Höhen und Tiefen des Lebens", sagt sie anlässlich ihres runden Geburtstags der Nachrichtenagentur spot on news. Im Älterwerden sieht sie auch klare Vorteile: "Wer älter geworden ist, hat viel erlebt und kann Geschichten erzählen. Jüngere können das auch, nur anders." Zu ihrem Freundeskreis zählen Menschen im Alter "zwischen 20 und 80 Jahren". Dazu erklärt sie: "Was für mich zählt, ist die Person an sich, nicht die Zahl. Denn es trifft ja jeden. Die 20-Jährigen werden auch irgendwann 50."

Was Leib und Seele zusammenhält

Von den Fans wird sie unter anderem für ihre Attraktivität und die erfrischenden Looks verehrt. Zu diesen äußerlichen Themen positioniert sich die Wahl-Münchnerin klar: "Sport mache ich gerne, weil das meine Lebensqualität verbessert und ich meinen Kopf sehr gut frei bekommen kann. Aber Bodyshaming ist in einer offenen Gesellschaft fehl am Platz. Wer sich so wohlfühlt, wie er ist, liegt richtig", sagt Marisa Burger. Für ihr seelisches Wohl hat sie ebenfalls ein einfaches Rezept: "Freunde treffen, kochen und Familie tragen auch zu meinem seelischen Gleichgewicht bei."

Wie geht es mit den "Die Rosenheim-Cops" weiter?

Derzeit entstehen die 26 neuen Folgen für die 23. Staffel der ZDF-Serie "Die Rosenheim-Cops" in Rosenheim, München und Umgebung. Gedreht wird bis Ende November 2023. Ein Staffelstarttermin steht noch nicht fest - feststeht aber, dass die Rosenheimer Cops mit einer Aufklärungsquote von 100 Prozent und viel bayerischem Humor den Verbrechern weiterhin das Leben schwermachen werden.

Heidi Klum fühlt sich vor ihrem 50. Geburtstag "wie 25" Heidi Klum fühlt sich vor ihrem 50. Geburtstag "wie 25"