Kai Pflaume über seine Ehe: "Die Skandale liegen quasi überall links und rechts des Weges"

Kai Pflaume über seine Ehe: "Die Skandale liegen quasi überall links und rechts des Weges"

Kai Pflaume und seine Frau Ilke sind seit mehr als zwei Jahrzehnten ein Paar - nun verrät der TV-Moderator, wie die Ehe trotz eines Lebens im Showbiz und den damit einhergehenden Skandalen überleben kann ...

Kai und Ilke Pflaume sind seit 25 Jahren ein Paar und seit 24 davon verheiratet - und dass trotz einer Beziehung im Showgeschäft. Jetzt plaudert der TV-Star gegenüber InTouch aus dem Nähkästchen und erzählt, wie er es schafft, seine Liebe auch noch nach so langer Zeit frisch zu halten - im Gegensatz zu vielen anderer seiner Showbiz-Kollegen.

Ein guter Mittelweg

Der Moderator und seine Frau Ilke sind seit 25 Jahren ein Paar - natürlich wie in jeder Beziehung mit Höhen und Tiefen, aber eines ist dem 52-Jährigen ganz wichtig: "Vor meiner Frau habe ich keine Geheimnisse". 

Wichtig sei es außerdem, eine Beziehung, die im Rampenlicht steht, zu schützen, wie der Wahl-Münchner erklärt: "Die Skandale liegen quasi überall links und rechts des Weges. Man muss ihnen halt ausweichen." 

Kai Pflaume: "Ich bin einfach nur ich selbst" 

Auch die Persönlichkeit spiele eine große Rolle, wie der TV-Star vermutet: "Ich glaube, die gute Voraussetzung ist: Ich bin gar nicht so ein extremer Typ. Ich bin einfach nur ich selbst." Statt über die Stränge zu schlagen, verbringt der Moderator viel lieber seine Freizeit mit Frau Ilke und den beiden Söhnen Marvin und Leon. 

Auch interessant
Astrologie: Drei Sternzeichen kann kein Mann widerstehen

Des Weiteren ist es dem 52-Jährigen sehr wichtig, seiner Frau Wertschätzung und Dankbarkeit entgegenzubringen, besonders für ihren Einsatz, wenn er mehrere Wochen verreisen muss, um beispielsweise in Hamburg eine Sendung aufzuzeichnen: "Ich finde das wunderbar, wenn du in ein Blumengeschäft gehst, um zu gucken, was die da haben. Ich schenke meiner Frau total gerne Blumen."

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen