Ariana Grande sendet emotionale Botschaft an ihre Fans: "Es hat mir wirklich das Leben gerettet"
Ariana Grande sendet emotionale Botschaft an ihre Fans: "Es hat mir wirklich das Leben gerettet"
Weiterlesen

Ariana Grande sendet emotionale Botschaft an ihre Fans: "Es hat mir wirklich das Leben gerettet"

Vor gut einem Jahr ist Ariana Grandes Album Thank U, Next erschienen. Zum einjährigen Geburtstag ihrer Platte wendet sie sich mit emotionalen Worten an ihre Fans.

Genau wie Selena Gomez verarbeitet auch Ariana Grande mithilfe der Musik ihren Liebeskummer. Auf dem Album Thank U, Next, das vor knapp einem Jahr am 8.2.2019 erschienen ist, thematisiert Ari ebenfalls die Liebe.

Verarbeitung der Trennung und des Todes von Mac Miller

Die Sängerin verarbeitet vor allem die Trennung von ihrer großen Liebe Mac Miller, mit dem sie zwei Jahre lang zusammen gewesen ist. Nach der Trennung bleiben die beiden Freunde, bis Mac Miller 2018 unerwartet verstirbt. Der Tod ihres Ex-Freundes stürzt die Pop-Künstlerin in eine Krise und sie nimmt sich eine Auszeit.

View this post on Instagram

the love of my life

A post shared by Ariana Grande (@arianagrande) on

Während der Pause von der Öffentlichkeit arbeitet sie aber an dem Album und es scheint ganz so, als würde ihr das Schreiben von neuen Songs helfen, über den Verlust hinwegzukommen. Inzwischen ist ihr Album schon ein Jahr alt und zum Geburtstag ihrer Platte meldet sie sich via Instagram mit einer emotionalen Botschaft bei ihren Fans, wie schon im September letzten Jahres.

Das Projekt ist mit so vielen tollen Freunden entstanden und es hat mir wirklich das Leben gerettet. Es hat mir den Mut gegeben, verletzlich und ehrlich zu meinen Mitmenschen zu sein. Danke, dass ihr mir das Gefühl gebt, gehört zu werden, einfach menschlich zu sein. Es ist so schön, zu wissen, dass ich mich nicht hinter einer komischen Pop-Star-Fassade verstecken muss. Dass ich mit so vielen Menschen verbunden bin, über meinen Schmerz und meine Gedanken sprechen kann, ist einfach etwas Besonderes.

Neue Beziehung?

Der 26-Jährigen haben ihre Freunde und Familie in der schweren Zeit immer beigestanden und sie ist froh über die Unterstützung. Inzwischen scheint es der 7 Rings-Sängerin viel besser zu gehen, sie wurde sogar schon ein paar Mal mit einem neuen Mann an ihrer Seite gesehen.

Dabei handelt es sich um den Sänger der Band Social House, Michael Foster. Bisher sind es aber nur Gerüchte und die beiden haben sich nicht persönlich dazu geäußert, ob sie in einer Beziehung sind. Aris Fans würden sich jedenfalls mit ihr über ihre neue Liebe freuen.

Von Simone Haug

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen