Entspannte Mako: Neues Leben in den USA tut ihr gut (FOTO)

Japans Ex-Prinzessin kommt so langsam in ihrem neuen Leben an.

Entspannte Mako: Neues Leben in den USA tut ihr gut (FOTO)
Weiterlesen
Weiterlesen

Für Mako sind die letzten Monate sehr ereignisreich gewesen: Sie hat nicht nur ihren langjährigen Freund Kei Komuro geheiratet, sondern hat auch ihr royales Leben als Prinzessin von Japan abgelegt und ist in die USA gezogen. Wie sie nun in New York lebt, könnt ihr euch im Video oben ansehen.

Neue Fotos von Mako

Die ehemalige Prinzessin hat sich in den letzten Wochen in ihrer neuen Heimat eingelebt und genießt das New Yorker Leben in vollen Zügen. Dazu gehört auch der Style, der sich sehr von dem japanischen Stil unterscheidet.

So kommt es, dass sie vor kurzem dabei gesichtet wurde, wie sie im chilligen Outfit durch die Straßen von New York schlendert und es sich im Big Apple gutgehen lässt.

Entspannt wie lange nicht

Dabei setzt die 30-Jährige auf einen schwarzen Oversize-Mantel und schwarze Ballerinas. Unter dem Mantel trägt sie einen weißen Wollpullover, eine Leggings und einen schwarz-braun-gemusterten Rock.

Dass sie die royalen Kleidervorschriften endgültig hinter sich gelassen hat und nun auf ihren eigenen Stil setzt, beweist ein weiterer Schnappschuss, der die ehemalige Prinzessin bei einem Einkaufsbummel im Supermarkt zeigt.

Wieder trägt sie einen langen, großen Mantel, diesmal aber in dunkelgrün. Dazu kombiniert sie einen schwarzen Pulli und eine weit geschnittene Jeans. Das farbliche Highlight an diesem Outfit ist ihre knallgelbe Tasche, die sie im Einkaufswagen abgelegt hat.

Sieht ganz so aus, als sei Mako nun endgültig in ihrem neuen bürgerlichen Leben angekommen!

Fürst Albert: Seine Tochter Jazmin hat Ähnlichkeit mit einem ganz anderen Royal (Foto) Fürst Albert: Seine Tochter Jazmin hat Ähnlichkeit mit einem ganz anderen Royal (Foto)