Sarah Engels verrät: Ist die Familienplanung abgeschlossen?

Sarah Engels ist gerade mit ihrem zweiten Kind schwanger. Jetzt verrät sie, ob damit die Familienplanung abgeschlossen ist oder ob sie gerne noch mehr Kinder hätte.

Sarah Engels verrät: Ist die Familienplanung abgeschlossen?
Weiterlesen
Weiterlesen

Alles läuft perfekt bei Sarah Engels: Die Sängerin hat sich letztes Jahr im Traumurlaub mit ihrem Schatz Julian verlobt, vor wenigen Wochen folgt dann die Traumhochzeit - und nur kurze Zeit später verkündet sie ihre zweite Schwangerschaft.

Geschlecht des Babys verraten

Auch Ex-Mann Pietro, mit dem sie einen gemeinsamen Sohn hat, weiß Bescheid über die Schwangerschaft. Sarah hat auch schon das Geschlecht des Babys verraten: Es wird ein Mädchen!

Viele ihrer Fans stellen sich jetzt natürlich die Frage, ob Sarah sich noch mehr Kinder wünscht oder ob mit dem zweiten Baby die Familienplanung abgeschlossen sein wird.

Pläne für die Zukunft

Sarah hat dazu auch schon ganz genaue Vorstellungen und teilt ihre Pläne mit der Bild am Sonntag. Dort erzählt die Mitgesellschafterin für gesunde Kindersnacks:

Ein Junge und ein Mädchen sind perfekt. Alessio freut sich auch schon auf seine Rolle als großer Bruder. Insofern würde ich schon sagen, dass unsere Familienplanung damit abgeschlossen ist.

"Viel zu ungeduldig"

Für eine Großfamilie müsse man starke Nerven haben und immer die Ruhe bewahren, und das sei bei Sarah nicht der Fall - den ruhigen Part in ihrer Beziehung übernehme nämlich Julian.

Da muss man als Mutter schon die Entspannung pur sein. Das bin ich aber überhaupt nicht. Dafür bin ich viel zu ungeduldig. Ich bin häufig eher wie ein Flummi, der nervös durch die Gegend hüpft. Da brauche ich manchmal einen Ruhepol. Julian holt mich dann oft runter.

Klingt ganz so, als würden sich die beiden perfekt ergänzen - und ein gemeinsames Baby wird das Familienglück bald perfekt machen. Was für ein tolles Happy End!