Sex and the City: Gleich drei Schauspielerinnen sollen Samantha ersetzen
Sex and the City: Gleich drei Schauspielerinnen sollen Samantha ersetzen
Sex and the City: Gleich drei Schauspielerinnen sollen Samantha ersetzen
Lire la vidéo
Weiterlesen

Sex and the City: Gleich drei Schauspielerinnen sollen Samantha ersetzen

Die Serie Sex and the City wird eine Fortsetzung bekommen. Kim Cattrall wird, wie schon seit Dezember bekannt ist, nicht mit dabei sein, und wird gleich von drei Schauspielerinnen ersetzt.

Mit And Just Like That wird es endlich ein Reboot der Freundinnen aus New York geben, die uns schon einige Lektionen gelehrt haben. Neben Carrie, Miranda und Charlotte wird jedoch die vierte Freundin, Samantha, nicht dabei sein.

Kein originaler Cast

Schauspielerin Kim Cattrall gilt mit ihrer Rolle als die Männer-Verführerin Samantha als der heimliche Star der Serie. Mit ihren Sprüchen scheut sie vor keiner noch so unangenehmen Wahrheit zurück. Doch ihre Rolle hat auch eine dunkle Seite.

Laut der New York Post sollen jetzt gleich drei neue Schauspielerinnen die legendäre Rolle ersetzen. Wer genau diese sein sollen, ist noch nicht bekannt. Fakt ist aber, dass es drei Women of Color sein werden.

Diversität in der modernen Zeit

Die Begründung dafür ist, dass es in der heutigen Zeit nicht mehr angemessen ist, eine Freundesgruppe bestehend aus nur weißen Frauen als Hauptdarstellerinnen einzusetzen. In einer Weltmetropole wie New York wäre das nicht realistisch.

Diversität spielt nicht nur vor der Kamera eine wichtige Rolle. So soll die Besetzung der DrehbuchautorInnen ebenfalls anders aussehen. Des Weiteren soll der Drehstart der Fortsetzung im späten Frühjahr in New York beginnen.

Wie soll die Fortsetzung aussehen?

Außerdem sind aktuell schon zehn Folgen geplant, welche jeweils 30 Minuten lang sind. In diesen werden die Zuschauer einen Einblick bekommen, wie sich die Charaktere von ihren 30er-Jahren bis zu ihren 50ern entwickelt haben.

Wann genau die Fortsetzung der Serie, welche sogar zwei Mal verfilmt wurde, ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest. Wir freuen uns schon darauf!


Mehr