Um ihr Sexleben aufzupeppen: GNTM-Kandidatin lässt sich die Beine verlängern

Sich die Beine verlängern zu lassen, um dem Sexleben einzuheizen, das ziehen wohl die wenigsten in Erwägung … Theresia Fischer tut es.

Theresia Fischer ist ganz klar der Publikumsliebling der 14. GNTM-Staffel. Wenn jemand weiß, wie man alle Blicke auf sich zieht, dann die 29-Jährige.

Ihre Selbstinszenierung ist stets on top und auch wenn sie es nicht ins Finale schafft, gelingt es ihr trotzdem, allen die Schau zu stehlen, denn sie und ihr Freund lassen sich kurzer Hand auf dem Laufsteg von Modelmama Heidi trauen.

Schon die zweite Beinverlängerung

Diese Information im Hinterkopf dürfte es wohl die wenigsten wundern, wenn sie von Theresias jüngsten Plänen erfahren: Das Model will sich die Beine verlängern lassen.

Und das ist nicht das erste Mal: Bereits 2016 lässt sie sich die Oberschenkel um stolze 8,5 cm verlängern und das nicht nur aus rein optischen Gründen, wie sie erklärt:

Ich wurde in der Schule und auch in der Uni viel gemobbt, habe mich in meiner Haut nicht mehr wohl gefühlt, wurde im wahrsten Sinne des Wortes 'klein’ gemacht'.
Deswegen habe ich mich irgendwann zu der OP entschlossen und habe den Eingriff bis heute nicht bereut, weil er mein Selbstwertgefühl unheimlich gestärkt hat.

Beinverlängerung für mehr Pep im Bett

Und obwohl die Beine des Models mittlerweile 113 cm lang sind, soll es nun noch höher hinausgehen, diesmal wird den Waden an den Leib gerückt:

Ich will meine Beine am Unterschenkel um ca. sechs Zentimeter verlängern lassen.

Stolze 56.000 Euro soll sie für den Eingriff am kommenden Dienstag hinblättern. Warum sie sich darauf einlässt? Seit der ersten OP habe sie aufgrund ihrer langen Oberschenkel mit Koordinationsschwierigkeiten zu kämpfen, doch eines macht ihr besonders zu schaffen:

Außerdem gehen gewisse Sex-Stellungen nicht. Ich kann nicht in die Hocke gehen, falle immer nach hinten um. Außerdem habe ich im Bett keine Flexibilität und muss die Beine immer sortieren.

Damit ihr ihre Beine in Zukunft beim Sex nicht mehr im Weg sind, werden ihr diese am kommenden Dienstag "von innen durchgesägt, dann Teleskopstäbe auf beiden Seiten eingeführt, die sich jeden Tag selbstständig um einen Millimeter verlängern". Hoffen wir, dass sich der Aufwand diesmal lohnt.

GNTM-Models haben eigene Nanny: Ehemalige Kandidatin packt aus GNTM-Models haben eigene Nanny: Ehemalige Kandidatin packt aus