Ein ganz bestimmtes Shampoo soll für den Haarausfall zahlreicher Frauen verantwortlich sein
Ein ganz bestimmtes Shampoo soll für den Haarausfall zahlreicher Frauen verantwortlich sein
Ein ganz bestimmtes Shampoo soll für den Haarausfall zahlreicher Frauen verantwortlich sein
Weiterlesen

Ein ganz bestimmtes Shampoo soll für den Haarausfall zahlreicher Frauen verantwortlich sein

Von Zoe Klaus
Letzte Änderung

Auf den sozialen Netzwerken sind seit kurzem befremdende Fotos zu sehen: Fotos von Frauen mit kahlen Stellen und irritierter Kopfhaut. Eines haben diese Frauen alle gemein: sie haben allesamt dasselbe Shampoo verwendet!

Ein bestimmtes Shampoo soll extremen Haarausfall und irritierte Kopfhaut verursachen. Das behaupten zurzeit zahlreiche Frauen in den sozialen Netzwerken.

Sie klagen alle über stark irritierte und schmerzende Kopfhaut. Anschließend sollen ihnen die Haare büschelweise ausgehen, bis hin zu kahlen Stellen.

Trotz dessen behauptet Joe Hixson, der Sprecher der Marke auf Buzzfeed:

„Es liegt kein die Behauptung der Anklage unterstützender wissenschaftlicher Beweis vor, dass der Haarausfall von unseren Produkten verursacht worden ist.“

Und er fügt noch hinzu:

„Mit mehr als zehn Millionen seit 2008 verkaufter WEN Produkte ist die Kundenzufriedenheit der beste Beweis für die Qualität unserer Produkte.“

Wie dem auch sei, mehr als 200 Frauen beschuldigen die Produkte der Marke für ihren Haarausfall verantwortlich zu sein.


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen