Michael Jackson ohne Schönheits-OPs: So hätte er ausgesehenMichael Jackson ohne Schönheits-OPs: So hätte er ausgesehen
Michael Jackson ohne Schönheits-OPs: So hätte er ausgesehen
Weiterlesen

Michael Jackson ohne Schönheits-OPs: So hätte er ausgesehen

Von seiner dunklen Haut aus dem Thriller-Video bis hin zu seinem kreidebleichen Teint und seiner verkleinerten Nase – Michael Jacksons Gesicht und seine drastischen Veränderungen sind jedem ein Begriff. Doch wie hätte er im Alter ausgesehen, hätte er keine dieser Schönheitsoperation durchführen lassen?

Die Nase, die Nasenlöcher, die Wangenpartie, der Teint: Fast alles hat der King of Pop an sich verändern lassen. Unzähligen Schönheitsoperationen hat er sich unterzogen. Die Gründe dafür mögen vielseitig sein und wurden vielfach diskutiert. Doch eine Frage stellen sich viele seiner Fans: Wie hätte er ausgesehen, wenn er all diese Operationen nicht gemacht hätte? Wie hätte sein Gesicht im Alter ausgesehen?

Die Antwort ist einfach: Er hätte sehr gut ausgesehen! Ein unverfälschter Michael Jackson. Ganz anders als der Michael Jackson, den wir im Laufe der Jahre miterlebt haben. Seine Tochter Paris Jackson würdigt immer noch seinem Andenken, mit liebevollen Nachrufen und der Veröffentlichung noch unbekannter Fotos des King of Pop.

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen