Naddel feiert Comeback in "Krümels Stadl". Doch nicht jeder ist begeistert!

Naddel feiert Comeback in "Krümels Stadl". Doch nicht jeder ist begeistert!

Die Sorgen um Naddel reißen nicht ab - mit dem Erscheinen von Verona Pooths neuster Biografie tauchen viele böse Gerüchte um Naddels Vergangenheit auf. Dabei versucht die DJane verzweifelt nach vorne zu schauen - nicht zuletzt mit ihrer neuen Anstellung auf dem Ballermann! Dort feiert sie jetzt ihr musikalisches Comeback - doch wieder äußern sich zweifelnde Stimmen!

 

Nadja Abd el Farrag sorgt in letzter Zeit immer wieder für Schlagzeilen: Ob es um ihren erbitterten Konkurrenzkampf mit Verona Pooth geht, oder sie einfach tagelang verschwindet - sie scheint einfach nicht aus ihrem Dauertief zu kommen. Ihre Fans sind mehr und mehr besorgt um die 54-Jährige. Auch jetzt gibt sie wieder Anlass dazu, wie die Bunte berichtet.

Naddel: Auftritt auf Malle  

Jetzt wo die Sonne zurück ist, ist auch Naddel wieder auf der unter Deutschen beliebten Urlaubsinsel zu Gast: In "Krümels Stadl" feiert sie ihren ersten Auftritt der Party-Saison. Doch auch wenn Naddel selbst mit einem großen Strahlen auf der spanischen Insel ankommt, sind ihre Fans um die 54-Jährige besorgt: Grund ist ihr äußeres Erscheinungsbild.

Auch interessant
Diesen deutschen Promi wollte Robbie Williams daten

Fans in Sorge um Naddel 

Doch der erste Auftritt von Bohlens Ex in dieser Party-Saison kommt nicht bei allen Fans gut an - viele sorgen sich um die 54-Jährige und scheuen sich auch nicht davor, das öffentlich zu kommunizieren. Auf Instagram beispielsweise kommentiert ein User: "Warum muss man jemanden, der so krank ist, so öffentlich zur Schau stellen?" Es bleibt zu hoffen, dass die Sorgen unbegründet sind, und es bei Naddel nun endlich wieder bergauf geht... 

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen