Traumjob-Alarm: Meghan Markle und Prinz Harry stellen ein

Traumjob-Alarm: Meghan Markle und Prinz Harry stellen ein

Die königliche Familie braucht offensichtlich Hilfe bei der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry, die für den 19. Mai geplant ist. Eine Stelle als Kommunikationsassistent(in) für den zukünftigen Herzog und die Herzogin von Sussex soll ab dem 18. April besetzt werden. Interessiert? Dann ist es Zeit, deinen Lebenslauf einzureichen!

Das Kommunikationsteam im Buckingham Palace braucht Verstärkung, da die am meisten erwartete Hochzeit des Jahres im Frühjahr naht. Derzeit wird ein neuer Kommunikationsassistent gesucht. Arbeitsbeginn ist für April 2018 geplant und der Vertrag hat eine Laufzeit von 12 Monaten.

Auch interessant
Meghan Markle: Jetzt holt ihre wilde Vergangenheit mit Männern sie ein

Von den Kandidaten wird erwartet, dass sie sich in sozialen Netzwerken und neuen Kommunikationstechniken auskennen. Der zukünftige Kommunikationsassistent ist verantwortlich für die Organisation der Interviews und das Management der Medienauftritte von Meghan Markle und Prinz Harry.

Auf der Nutzenseite wird der oder die Glückliche im Buckingham Palace untergebracht sein und die zukünftige Herzogin und Herzogin von Sussex auf ihren Reisen um die Welt begleiten. Last but not least wird dieser neue Mitarbeiter wahrscheinlich an der Hochzeit des Paares am 19. Mai teilnehmen, zu der Tausende von Menschen erwartet werden. 

Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen