Britney Spears: Biografie ist fertig und soll "die Welt erschüttern"

Britney Spears' Autobiografie ist angeblich endlich fertig. In dem Buch soll die Sängerin "brutal ehrlich" über ihr Leben auspacken - über die Trennung von Justin Timberlake und den Kampf gegen die Vormundschaft ihres Vaters.

Britney Spears: Biografie ist fertig und soll "die Welt erschüttern"
©
Britney Spears: Biografie ist fertig und soll "die Welt erschüttern"

Britney Spears (41) hat ihre heiß erwartete Autobiografie fertiggestellt. Dies berichtet "Page Six" unter Berufung auf anonyme Quellen. Noch im Herbst dieses Jahres soll das Buch erscheinen, dass die Sängerin mit dem Journalist Sam Lansky (34) verfasste. Laut "Page Six" rechnen die Verantwortlichen mit einem "bahnbrechenden, sofortigen Bestseller", der "die Welt erschüttern" wird.

Britney Spears soll ihn ihren noch unbetitelten Memoiren "brutal ehrlich" mit ihrer Familie abrechnen. "Es bleibt kein Stein auf dem anderen", verspricht eine Quelle gegenüber "Page Six". "Es ist wirklich eine weibliche Empowerment-Geschichte - sie nimmt ihr Leben selbst in die Hand". Nach einer Reihe von Skandalen übernahm ihr Vater Jamie Spears (70) 2008 die Vormundschaft über seine Tochter. Erst 2021 beendete sie ein Gericht.

Von der Kindheit über Justin Timberlake bis zur Glatzenaktion

Das Buch soll auch von der Kindheit des Popstars erzählen, von der Beziehung und Trennung von Justin Timberlake (42) und von Britney Spears Abstürzen, etwa ihre berühmte Aktion 2007, als sie sich eine Glatze rasierte.

"Es ist auch eine Geschichte des Überlebens, in der sie einen Weg aus der lähmenden Vormundschaft findet und ihr Glück mit ihrem Mann Sam Ashgari findet", heißt es aus angeblich unterrichteten Kreisen. Im Juni 2022 hatte Britney Spears dem 29-jährigen Model das Jawort gegeben.

Britney Spears' Memoiren werden bei Simon & Schuster erscheinen. Der Verlag setzte sich Anfang 2022 in einem Bieterkrieg durch. 15 Millionen US-Dollar soll die Sängerin für den Deal bekommen haben, etwa 13,5 Millionen Euro.

Im Moment durchlaufe das Buch letzte Klärungen rechtlicher Fragen. Eigentlich wurde seine Veröffentlichung bereits für Anfang 2023 erwartet.

Britney Spears richtet versöhnliche Worte an Justin Timberlake Britney Spears richtet versöhnliche Worte an Justin Timberlake