Die emotionalsten Tattoos der Stars

Tattoos zieren den Körper vieler bekannter Persönlichkeiten. Einige Stars haben sich dabei Symbole und Schriften mit emotionaler Bedeutung verewigen lassen.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Nicht selten sind Tattoos beliebige Symbole ohne tieferen Sinn auf der Haut. Auch Promis können davon viele vorweisen. Unter ihnen gibt es jedoch einige, deren Tattoos eine emotionale Bedeutung haben.

  • David Beckham

Er ist bekannt für seine Tattoos. Unter anderem auf seinem Oberkörper finden sich drei Engel, die ein Jesus-Bildnis tragen. Die Engel stehen dabei für seine drei Söhne – Romeo, Brooklyn und Cruz.

thumbnail
Chrissy Teigen trägt die Namen ihrer Kinder als Tattoos Rodin Eckenroth/FilmMagic
  • Rihanna

Auch Rihanna trägt gleich mehrere Tattoos. Ihr Lebensmotto beispielsweise trägt sie auf ihrer Schulter. In spiegelverkehrter Schrift steht dort: Never a failure. Always a lesson (dt. Niemals ein Fehler. Immer eine Lektion.).

Ihren Körper zieren gleich mehrere bedeutungsvolle Tattoos. So trägt sie die Namen ihrer Kinder – Luna und Miles - und ihres Ehemannes Jack sowie die Geburtsdaten ihrer Familie auf der Haut.

Besonders tragisch? Auf ihrem Handgelenk steht auch der Name ihres Sohnes Jack, welcher bereits verstorben ist.

Ein weiteres Tattoo wurde außerdem von ihrer Tochter gezeichnet: Ein Schmetterling, den sie eins zu eins tätowieren lassen hat.

  • Ariana Grande

2017 kam es bei einem Konzert von Ariana Grande in Manchester zu einem Terroranschlag. Zu dessen Gedenken lässt sie sich eine Biene stechen – ein historisches Symbol für die Stadt, da diese während der industriellen Revolution als Bienenstock bezeichnet wurde.

  • Emma Stone

Häufig sind Krankheiten Auslöser für Tattoos. Nachdem Emma Stone’s Mutter an Brustkrebs erkrankt, lassen sie sich gemeinsam ein Tattoo stechen, welches von Paul McCartney persönlich gezeichnet wurde. Als Beatles-Fans lieben beide den Song Blackbird, sodass ihre Körper nun von zwei Vogelfüßen geziert werden.

thumbnail
Emma Stone trägt das gleiche Tattoo wie ihre Mutter Franziska Krug/Getty Images
  • Liam Payne

Auch Stars sind eben nur Menschen mit Gefühlen. Liam Payne erfährt am eigenen Leibe, dass Erfolg und ein schickes Penthouse nicht alles ist und ihn nicht glücklich macht. Aus diesem Grund lässt er sich den Schriftzug Everything I wanted, but nothing I’ll ever need (dt. Alles, was ich immer wollte, aber nichts, was ich jemals brauchen werde.).

  • Miley Cyrus

Zwei Verluste bringen Miley Cyrus auf die Idee ihres Tattoos mit den Wörtern Just breathe. Ihre Freundin verstirbt an Mukoviszidose, ihr Großvater an Lungenkrebs. Das Besondere? Das Tattoo entstammt der Handschrift ihrer Mutter.

thumbnail
Anna Wilken mit ihrem Tattoo, das ihren Sternenkindern gewidmet ist Christian Vierig/Getty Images
  • Anna Wilken

Sternenkinder sind Kinder, die das Licht der Welt nie erblicken durften. Model Anna Wilken musste diesen Schmerz bereits zweifach erleiden und würdigt ihre beiden Sternenkinder damit für die Ewigkeit.

Auch interessant:

- Diagnose Brustkrebs: Diese taffen Schauspielerinnen kämpften bereits dagegen

- Die 8 schönsten Kosenamen der Stars

- Claudia Schiffer: Jetzt tritt ihre Tochter in ihre Fußstapfen

Sources used:

- Tattoos der Stars: Diese Motive tragen die Promis unter der Haut

- Promi-Tattoos: Das bedeuten die Tätowierungen der Stars

- Promi-Körperkunst: Die schönsten & skurrilsten Tattoos der Stars

- STAR-TATTOOS Tiefgehende Leidenschaft

Zum Anbeißen: Männliche Stars, die mit ihren Tattoos glänzen Zum Anbeißen: Männliche Stars, die mit ihren Tattoos glänzen