Olivia Newton-John stirbt mit 73 Jahren: Ihre Tochter teilt emotionale Fotos

Die Schauspielerin Olivia Newton-John stirbt im Alter von 73 Jahren. In ihrer Trauer teilt ihre Tochter wunderschöne Schnappschüsse von sich und ihrer Mutter.

Es ist ein großer Verlust für alle Fans von "Grease": Olivia Newton-John ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Die Nachricht von ihrem Tod wird auch von ihrem Mann John Easterling auf dem offiziellen ONJ-Account auf Instagram verkündet.

Sie verschreibt sich dem Kampf gegen den Brustkrebs

In dem Post steht auch, dass statt Blumen besser eine Spende an die ONJ Foundation gemacht werden soll, die sich der Krebsforschung widmet. Die Schauspielerin ist selbst davon betroffen gewesen, sie hat jahrzehntelang gegen Brustkrebs gekämpft.

Auch auf dem Account ihrer Tochter, Chloe Lattanzi, lässt sich ein Beitrag zu dem Tod ihrer Mutter finden. Die 36-Jährige postet eine Reihe an Bildern, auf denen sie gemeinsam mit ihrer geliebten Mutter zu sehen ist.

Schöne Erinnerungen

Dabei reichen die Fotos von der jüngsten Kindheit, als Chloe noch ein Baby ist, bis zur heutigen Zeit, in der die beiden gemeinsam vor einer Kamera sitzen, lachen und mächtig Spaß zu haben scheinen.

Eine Liebeserklärung an ihre Mama

Bereits vor wenigen Tagen postet Chloe ein Bild mit ihrer Mutter. Darunter schreibt die Sängerin rührende Worte über Olivia Newton-John: "Ich verehre diese Frau. Meine Mutter. Meine beste Freundin."

Auch interessant:

40 Jahre Grease: Sandy-Darstellerin beichtet: Die letzte Szene mit John Travolta war die Hölle

⋙ Diese Details weißt du sicherlich noch nicht über Grease! Die Rolle des Danny sollte statt John Travolta eigentlich....

John Travolta spricht über die magische Nacht mit Lady Diana

Olivia Newton-John: So geht es ihr mit Brustkrebs im Endstadium Olivia Newton-John: So geht es ihr mit Brustkrebs im Endstadium