Iris Apfel stößt zum 102. Geburtstag mit Rotwein an

US-Modeikone Iris Apfel feiert ihren 102. Geburtstag. Auf Instagram zeigt sie sich gewohnt junggeblieben und stößt mit einem Glas Rotwein an.

Iris Apfel stößt zum 102. Geburtstag mit Rotwein an
© Ron Adar/Shutterstock.com
Iris Apfel stößt zum 102. Geburtstag mit Rotwein an

Ihre extravagante Mode und die auffällige runde Brille machten Geschäftsfrau und Innenarchitektin Iris Apfel zur wahren Fashion-Ikone, auch in den sozialen Medien hat die New Yorkerin knapp drei Millionen Fans. Kaum zu glauben: Am heutigen 29. August feiert Apfel ihren 102. Geburtstag. Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie sich junggeblieben und prostet ihren Follwerinnen und Followern mit einem Gläschen Rotwein zu.

"Ein Rotwein-Toast für mich und euch. Noch einmal schlafen bis 102", schreibt Apfel zu dem Foto, das sie gewohnt stylisch mit zahlreichen bunten Halsketten, großen Armreifen, grünem Lidschatten und knallrotem Lippenstift zeigt. Dabei hält sie ein Glas Rotwein nach oben. Bis dato sammelte sie rund 110.000 Likes und 3.000 "Happy Birthday"-Kommentare ein.

Seit 2019 ist sie Model

Apfel wurde 1921 im New Yorker Stadtteil Queens geboren und arbeitete nach einem Studium der Kunstgeschichte als Redakteurin für "Women's Wear Daily" sowie als Innenarchitektin. 1948 heiratete sie Carl Apfel (1914-2015), mit dem sie bis zu dessen Tod verheiratet war. Auch er wurde 100. Die beiden gründeten gemeinsam eine Textilfirma und führten diese bis 1992.

Bekannt wurde sie durch zahlreiche Auftritte im Fernsehen und im Internet sowie durch die Dokumentation "Iris" aus dem Jahr 2014. 2019 schloss sie mit 79 Jahren einen Vertrag als Model bei der Agentur IMG ab, bei der auch Kate Moss (49) und Gigi Hadid (28) unter Vertrag stehen.

Fashionikone Iris Apfel ist mit 102 Jahren gestorben Fashionikone Iris Apfel ist mit 102 Jahren gestorben